wie lange darf man als 15- jährige im Hotel Restaurant bei einem schülerpraktikum arbeiten?

8 Antworten

Kopiert aus dem Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)

Die Arbeitszeit darf acht Stunden täglich nicht überschreiten, in der Woche maximal 40 Stunden.

Jugendliche dürfen nur zwischen 6 und 20 Uhr beschäftigt werden.

Ruhepausen müssen nach maximal viereinhalb Stunden angetreten werden.

Bei einer Arbeitszeit zwischen viereinhalb und sechs Stunden sind das 30 Minuten, bei mehr als sechs Stunden 60 Minuten.

Nach der Arbeitszeit muss der Jugendliche mindestens zwölf Stunden Freizeit haben.

Arbeitszeit ist nicht die Zeit deiner Anwesenheit.

Ein Schülerpraktikum als "Putzfee" ? Was soll das denn? Da hat der Lehrherr wohl was falsch verstanden.

Spreche doch umgehend deinen Lehrer an, putzen kannst du auch bei Mama.

Musst Du da eine Dienstmädchen Uniform tragen so schwarz weiß?

Da bekommt man ja sicher wieder kein Geld ist Praktikum meist so außer man hat Glück und sie zahlen Dir dann zb 100 Euro als Anerkennung aber man bekommt von den Gästen doch mal Trinkgeld.

9 Stunden ist schon lang aber normal für einen Arbeitstag von 7-17 Uhr zb oder wie lange geht das und fängt es erst mittags an und geht bis abends?

Aber die Pause ist zu kurz es muss mittags schon eine lange Pause geben so 60 min wo man essen kann, für Frühstücks und Kaffeepause ist das aber ganz normal.


Ja muss ich.

Und nein da bekommen wir kein Geld und auch kein trinkgeld weil es ja Hotelgäste sind. Und die Arbeiten Zeit geht von 7-16 Uhr und ab 10/ halb 11 darf ich eh eigentlich nur noch alles 10 mal putzen weil sie nicht wissen was ich sonst machen soll. Und um halb 12 hab ich 15-20 min Mittagspause zum Essen in der Kantine 

hatte auch ein praktikum im hotel und ich arbeitete 8 Stunden (mehr darf man auch nicht) und teilte mir meine 1 stunde pause durch 2 durch. Also 2x 30 minuten pause. so ist es auch gesetzlich.

Du darfst laut jugendschutzgesetzt nur 35 Stunden in der woche arbeiten also hast du 10 Stunden zu viel ohne den Abzug der Pausen denn Pausen sind in der Zeit inbegriffen. Du darfst also täglich nur 7 Stunden arbeiten. Geh am besten zu deinem klassenlehrer der wird sich darum kümmern aber wenn d den Mut dazu hast kannst du zu deinem "Arbeitgeber" gehen und im das selber sagen.... Normalerweise habt ihr auch von der Schule einen Ausdruck des Jugendschutzgesetztes

Nein, das darfst du nicht. 7h sind das Maximum und dann aber 1h Pause! Sprich deine Lehrer drauf an (am besten den, der für die Praktika zuständig ist) und schildere ihm die Lage. Er wird sicher wissen, was zu tun ist.

Was möchtest Du wissen?