Wie lange darf ich als 14 jähriger spielen?

8 Antworten

Hallo.

Deine Eltern drüfen...

...dir das Computerspielen verbieten, wenn sie meinen, dass dir das schaden würde. Meiner Meinung nach sind 2 Stunden erlaubtes Computerspielen pro Woche zwar wirklich sehr wenig, aber das ist egal: Ich bin nicht dein Vater. Deinen Eltern darf in Deutschland niemand so einfach in ihre Erziehung reinreden - das garantiert das Grundgesetz.

Du hast aber grundsätzlich das Recht auf eine "partnerschaftliche Erziehung".

Die Grundlage hierfür bildet §1631 BGB: Deine Eltern müssen sich z.B. deine Meinung zu der begrenzten Computerspielzeit anhören und dir begründen, warum sie mehr als zwei Stunden für schädlich halten. Du hast quasi das Recht mit ihnen zu disktutieren.

Aber: Deine Eltern haben trotzdem das letzte Wort. Wenn sie nach der Diskussion immernoch der Meinung sind, dass du nicht mehr als 2 Stunden pro Woche Computer spielen darfst, musst du dich damit abfinden.

Deine Eltern dürfen dich jedoch nicht beleidigen!

Du gemäß dem oben erwähnten §1631 BGB auch das recht auf eine gewaltfreie Erziehung. Das bedeutet nicht nur, dass deine Eltern dich auf keinen Fall irgendwie absichtlich schlagen oder in irgendeiner anderen Form hart anpacken dürfen, sondern auch Beschimpfungen, Beleidigungen und ähnliche "seelsiche Verletzungen" unbedingt zu unterlassen sind.

Falls du Ausdrücke, wie "Zockerkind", nicht nur einfach nervig findest, sondern diese dich wirklich verletzen, dann solltest du deinen dringend sagen, dass du so nicht genannt werden möchtest.

Versucht euch zu einigen. Ich weiß aus eigener Erfahrung das es so gut wie unmöglich ist, aber sich immer wieder aufs neue zu streiten Hilft halt auch nicht. Für das ganze Wochenende zwei stunden zu zocken ist echt wenig grad wenn man Story spiele oder in Gruppen mit freunden spielt.

Wie man das den Eltern klar macht ist schwierig da jede anders sind. Ich hab es einfach damals immer wieder verbotenerweise gemacht und irgendwann haben sie aufgegeben. Das wird wohl aber bei den wenigsten so funktionieren.

Was auch bei mir geholfen hat ist zu fragen was zu tun ist und das alles vorher zu erledigen, dann haben sie keine Gründe es dir zu verbieten.

Du kannst dir auch mal das Video hier anschauen, entweder alles oder ab minute 21

https://www.youtube.com/watch?v=jTHfxtyvo2Y&index=36&list=WL

Kannst ja mal schreiben was draus geworden ist

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Solange es deine Eltern erlauben.

Also von garnicht bis 24 Stunden am Tag

Wie lange darf ich als 14 jähriger spielen?

Schlicht und ergreifend - nur solange wie es Dir Deine ! Eltern erlauben. Und Deine Eltern sind da halt recht streng.

Du "darfst" so lange speiel wie es deine Eltern erlauben.

Was möchtest Du wissen?