Wie lange darf denn ein Auto abgemeldet sein?

3 Antworten

18 Monate dann ist wieder eine Vollabnahme fällig.

Das schon lange nicht mehr so.

Es ist mittlerweile egal, wie lange das Fahrzeug abgemeldet war. Nur: Vor der Zulassung musst du damit zum TÜV - und dann läuft alles ganz normal mit der Zulassung. Die Frist gibts nicht mehr. Also ganz normale HU und AU und fertig.

Max. 2 Jahre,danach brauchst Du ein neues Fahrzeuggutachten,und das wird teuer.

unsinn! er kanns auch 10 jahre stehn lassen, wenn er dann noch durch den tüv kommt. gutachten?? nie gehört sowas...

@CanyonGrand

dann schreib nicht unsinn,wenn du keine ahnung hast.sicher muss man nach 2 jahren ein neues gutachten machen lassen,tsss grossmaul.

@Forsthouse

Keinen Unsinn zu schreiben kann man an dich auch zurückgeben.
Wird ein stillgelegtes Fahrzeug innerhalb von maximal sieben Jahren wieder zugelassen, so reicht dafür eine Hauptuntersuchung aus, da wird kein Gutachten nach 2 Jahren benötigt.

Was möchtest Du wissen?