Wer haftet, wenn Garagentor fremdes Auto beschädigt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja.

Selbst wenn es im öffentlichen Halteverbot stünde, darfst du es nicht beschädigen.

Du hast das Tor immer unter Sicht gefahrlos zu öffnen und schließen - du könntest ja genau so gut sonst auch ein spielendes Kind dabei verletzen?

G imager761

Trotzdem etwas unfair, wenn's versehentlich passiert. Im Gegensatz zum Auto darf das Kind da rumstehen und kann hoffentlich auch wegrennen...Aber hört sich doch trotzdem logisch an. Danke, da muss ich in Zukunft wohl besser aufpassen!

Für Maschinen (und dazu gehört ein Garagentor in dem Fall) besteht eine sog.  Gefährdungshaftung. Der Eigentümer haftet unabhängig von einem Verschulden, für alle Schäden, die entstehen. Auch "aus Versehen".

Danke ;-)

Was möchtest Du wissen?