Wenn man dem Gläubiger in raten die Schulden zahlt ist dann mein Schufa Score vertrauenswürdiger?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du deine raten 27 monate lang bezahlst hast du zum 1.4.2019 alles abbezahlt dann wird dein eintrag als erledigt gemeldet und du hast ihn zum 1.1. 2022 erst raus.

zu deiner frage ob dein score mit jeder rate besser wird: nein. denn der eintrag ist ja noch drin und wie gesagt erst im jahr 2022 raus. Aber:

dein score kann sich geringfügig in der zeit verbessern, da er nicht nur von einträgen abhängt sondern auch von anderen kriterien: siehe bild. 

 - (Vertrag, Schulden, Schufa)

Danke für deine Antwort.

Mich würde nur noch interessieren ob ein späterer Vertragspartner z.B O² oder Vodafone, einsehen können das ich meine Schulden bezahle und mir trotzdem einen Vertrag geben, weil ich ja willig bin zu zahlen.

Noch zu deinem Kommentar: nein, das können die vertragspartner nicht in den daten deiner bonität sehen, du kannst aber versuchen überzeugungsarbeit zu leisten und dein einkommen nachzuweisen sowie ggf nachweise im sinne von kontoauszügen darüber dass du die raten zahlst, das wäre allerdings eine unkonventionelle methode.

Genau  3 Jahre nach Erledigung der Ratenzahlung bist du wieder sauber.

Du musst erst deine Schulden abbezahlt haben, dann werden diese von der SCHUFA gelöscht.

Aber dies geschieht nicht direkt, sondern die Schulden bleiben noch einige Zeit drin stehen.

Was möchtest Du wissen?