welche rechte haben großeltern

2 Antworten

Ich habe auch zwei Geschwister als Pflegekinder. Rivalitäten zwischen Geschwistern in Pflege sind andere als die "Kabbeleien"/Streitigkeiten zwischen Geschwistern, die bei ihren Ursprungseltern leben. Da gibt es handfeste Auseinanderetzung, so dass ich ständig auf der Hut sein muss, um ggf. einzuschreiten. Je älter sie werden, umso schwieriger wird das Zusammenleben.

So hart das klingt: Aber da die Geschwister nun schon getrennt sind, rate ich, es dabei zu belassen. Die beiden werden sich ggf. vermissen und dabei aber gern haben. Je seltener man eine Person um sich hat, um so weniger kennt man ihre "Macken" und sieht nur die positiven Seiten.

Ich habe selbst ein Pflegekind, spreche also aus Erfahrung. Bevor eine Kind aus einer Familie genommen wird muss schon viel passiert sein. Dashalb, das Gericht wird schon seine Gründe haben. Wenn ich lese das auch die kleine Schwester nicht mehr bei der Mutter lebt, dann kann in dieser Familie etwas nicht stimmen.

Was möchtest Du wissen?