Waschmaschine in der Wohnung oder in der Waschküche?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Waschen in der Wohnung 83%
Waschen außerhalb der Wohnung 16%

5 Antworten

Hallo, ich finde ein Bad ohne Waschmaschine einfach schöner, wenn ich die Wahl hätte, würde ich sie in den Keller stellen.

Waschküche ist an und für sich super, da hast du den Lärm nicht in der Wohnung. Wenn die Maschine ausläuft, während du nicht da bist, hast du den ganzen Gatsch in der Wohnung. Also - sofern es keine Gemeinschaftswaschküche ist - ab in den Keller damit. Bei Gemeinschftswaschküche hast du dann das Pech, dass du während des Waschens immer zeitgerecht die Maschine ausräumst, sonst kommt der nächste und grabelt in deiner frisch gewaschenen Wäsche herum. Als ich zur Miete gewohnt hab, hatte ich in der Wohnung keinen Anschluss für Waschmaschine und musste in den Keller. Ich hab das gehasst, wenn ein anderer meine Wäsche rausgeholt hat.

Waschen außerhalb der Wohnung

Hallo, ich selbst habe die Waschmaschine im Badezimmer- Nachteil: -wenn diese läuft, ist es eben laut - es ist weniger Platz - und nicht zu vergessen, wenn mal ein Schlauch platzt oder ähnliches läuft alles in die Wohnung- die meisten Versicherungen haben diese Schäden nicht automatisch mit inbegriffen, besser nochmals nachfragen -die Frage muss geklärt werden, wie das mit dem Strom, -und Wasserverbrauch geregelt ist, wie wird abgerechnet

Vorteil: -man hat eben nicht so weite Wege -man bezahlt nur den eigenen Verbrauch Ich würde die Waschmaschine außerhalb dr Wohnung aufstellen, kann diese leider nicht selbst, weil in unserem Mietshaus nicht genügend Anschlüsse vorhanden sind...

Waschen in der Wohnung

Hallo Brasco84

Wenn du die Waschmaschine nicht im Badezimmer aufstellst dann wirst du die Wäscheschlepperei bald satt haben.

Gruß HobbyTfz

Waschen in der Wohnung

Das hängt ganz davon ab. Wir haben keine Waschküche im Mietshaus (da kein Keller), sondern extra dafür einen "Hauswirtschaftsraum", so eine kleine Kemenate, wo Waschmasch und Trockner stehen.

Waschküche Vorteil: kein Lärm in der Wohnung, keine Gefahr von Überflutungen in der Wohnung bei Defekten, gemütliches Bad Nachteil: jedes Mal laufen (je nach Lage der Wohnung und der Waschküche weit...), andere können an die Maschine (Kinder stecken Dinge in die Trommel, die Nachbarskatze sitzt gerne in der Trommel, Nachbarn benutzen Deine Waschmasch etc.)

Was möchtest Du wissen?