Was tun gegen lärmende Nachbarn im Treppenhaus?

5 Antworten

Geht zusammen nochmal hoch, erklärt euren Nachbarn, dass ihr ein Baby habt was wach wird und schildert eure Situation. Falls sich danach immer noch nichts bessert, würde ich die Polizei verständigen.
Außerdem wird es mit Sicherheit eine Hausordnung geben, in der wird sicher nicht drin stehen, dass man um kurz vor 10 noch laut die Treppe runtertrampelt und den Müll rausbringt. Verweise deinen Nachbarn auf die Hausordnung, auch wenn es sehr unangenehm ist, bringt es am besten gleich hinter euch!

Ordnungsamt oder Polizei rufen  und dem Vermieter bescheid sagen. Vlt auch mal mit den Mietern reden und sagen dass das so nicht geht.

Ihr seid ja wie meine Nachbarn 😁 die meinen das uach jedes Mal da sich zu laut bin um 3 Uhr Nacht s Blabla Wiebke ich richtig leise jedes Mal bin .. Oder regen sich um unsere Katze auf weil sie schreit wen sie drausen ist und nachhause will  aber ihre Kinder laufen im Keller rum und machen alles dreckig beschmieren die Wände Blabla .. 😌

Kannst die Polizei rufen :)

wahrscheinlich hast du noch kein Baby...eines Tages verstehst du vielleicht das man an die Decke geht, wenn man das Kind endlich zum Schlafen gebracht hat und rücksichtslose Nachbarn es wieder aufwecken

Ja ne ich kenne wen man Nachtschicht hat und um 3 alle rum schreien .. Hat du mal versucht runter zu gehen und mit denen reden ..

Also so wirklich reden 😁 böse

mit der Faust reden meinst du 😂

Ja nein nicht so extrem sonst zeigen die einen noch an 😂 aber so fast damit die endlich ruhig sind

Scherzbeitrag: 

Kauf dir das LRAD (long range acoustic device) und n paar Ohrschützer und dreh kurz voll auf. Danach hat sich das Problem wie von selbst erledigt.

(Das LRAD wird zur Protest und Terrorismusbekämpfung eingesetzt, es ist eine so genannte Schalldruckwaffe.)

Wenn es wieder laut wird bei der Polizei anrufen und Ruhestörung melden.

Was möchtest Du wissen?