Was sagt ein richter in ein gericht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ruhe im Gerichtssaal, sonst lasse ich den Saal räumen.

Angeklagter, was haben Sie zu Ihrer Verteidigung vorzubringen?

Angeklagter, möchten Sie vor der Urteilsverkündigung noch etwas sagen?

Angeklagter, haben Sie noch einen Wunsch?

Im Namen des Volkes ....

nach so etwas habe ich gesucht :D

Diese SAT-1-Realität von Gerichtsshows ist von der Wirklichkeit so weit entfernt wie Laserschwerter - nur weil es im Fernsehen ist, ist es nicht wahr.

Seh dir mal eine Gerichtsshow (alexander Hold, Babara Sales) im TV oder auf Youtube an da hast du ein guten Gedanken anstoss.

LG

Der Richter leitet die Versammlung, hört den Ankläger / Staatsanwalt an und den Beschuldigten bzw. seinen Anwalt und die Zeugen. Dann entscheidet er, (bzw. mit Hilfe der anderen Beisitzer / Schöffen) und verliest das Urteil. So ganz grob gesagt.

klingt eher als wäre Dir das wirklich passiert!!

Natürlich eine rolle... wie könnte ich denn in ein tag richter werden?

@Pilot96

Du nicht in der Rolle des Richters, sondern in der Rolle des Angeklagten.

und wieso würde ich dann fragen wie ein richter sich zu benehmen hat?Ein bissiem denken bevor du postest...

Was möchtest Du wissen?