Was passiert, wenn man auf einem frisierten Mofa erwischt wird?

11 Antworten

Das ist dann Fahren ohne Führerschein und fahren ohne versicherungschutz .weil wenn man nur einen mofaschein besitzt man aber schneller als 25kmh fährt ,hat man keinen führerschein dafür . und noch dicker kommt es wenn man einen Unfall baut ,dann zahlt nämlich die Versicherung nicht sondern man muss alles selber bezahlen . Aber ins Gefängnis muss man nicht wenn man nur zu schnell erwischt wird ,ausser man wird zum 5.- 6. mal erwischt ,dann kann auch das passieren.beim 1. oder 2. mal gibt es entweder sozialarbeitsstunden oder Geldstrafen.

Dir kann das Fahren für einen längeren Zeitraum verboten werden, ausserdem wirst Du knackig Strafe zahlen müssen. Auch kann es sein, dass Du Deinen Autoführerschein nicht mit 18, sondern erst später machen darfst.
Das Mofa wirst Du wohl erstmal nicht wieder bekommen.

Danke! Diese Antwort hilft weiter.

Solche Fragen tauchen hier immer wieder auf.

Ins Gefängnis muss man dafür nicht.

Mich wundert es aber, dass sich viele Menschen nur Gedanken darüber machen, was ihnen passiert, wenn sie erwischt werden. Man sollte sich lieber Gedanken darüber machen, was passiert, wenn man mit einem frisierten Mofa verunglückt oder sogar anderer Menschen verletzt oder tötet.

je nach dem wie sehr es denn bereich der geschwindich keit über schreitet oder wie hoch der einkriff in denn straßen verkeher ist . bildet sich das straf mass.

Was möchtest Du wissen?