Was kostet Sperrmüll entsorgen wenn man es zur Deponie bringt?

4 Antworten

Ich denke das kommt darauf an wo du wohnst und wie deine Stadt/Gemeinde das so macht. Bei uns kann man Möbel mit dem Sperrmüll umsonst entsorgen (2x im Jahr), E-Geräte direkt zum Bauhof bringen ist auch umsonst. Bei der Wäsche würden mir die Altkleidercontainer einfallen und Bücher eventuell über die Papiercontainer entsorgen, bei uns auf dem Bauhof auch umsonst. Sind die Möbel und Geräte noch recht ok ? Dann wäre verkaufen vielleicht auch eine Möglichkeit. Sonst einfach mal beim Rathaus nachfragen

Danke f. die Antwort, ich muss den Müll in Meerbusch/Neuss oder Düsseldorf entsorgen..zu gebrauchen ist nichts mehr..

@ReneDdorf

Wie gesagt ruf im Rathaus an und frag mal nach. Vielleicht ist das gar nicht so teuer oder vielleicht wie bei uns umsonst. Ich drück dir die Daumen

es gibt KEINE "deponie" für sperrmüll: das zeug muß zur nächsten verbrennungsanlage und e-geräte bringst du besser zum wertstoffhof was du dort jeweils bezahlen mußt, ist örtlich unterschiedlich.

da ruft man auf deiner Dorf-Gemeinde einfach an, weil sie nirgendwo gleich sind, hat ein Vorteil, da bekommst du auch alle Daten wo-was hinkommt

Über die anfallenden Gebühren musst du dich bei der Gemeinde- bzw Stadtverwaltung informieren.Denn die Verwaltungen haben jeweils eigene Gebühren.

Was möchtest Du wissen?