Was kostet ein Kilometer innerstädtische Straße, also nicht Autobahn oder Landstraße?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es keine besonderen baulichen Hürden gibt, kommst Du für einen Meter innerstädtisch ungefähr bei 1200-1300 Euro raus.

Darin enthalten sind dann eine normal breite Fahrbahn, zwei Gehwege in Mindestbreite 1.5 Meter, Beleuchtung, sowie darunter Trinkwasserzuleitung sowie Abwasserleitung. Das wird nämlich bei Erschließungsmaßnahmen direkt mitgemacht.

Obenauf kommen dann variable Kosten für Beschilderung, Straßenmöblierung, ggf. gartenbauliche Gestaltung/Begrünung von Randflächen usw.

Lichtsignalanlagen, Bushaltestellen usw. kommen natürlich auch separat.

kommt drauf an ob wohngebiet oder nicht, ob neuerschliessung oder ausbesserung (neuversiegelung), ob normale strasse oder für spezialzwecke ausgelegt, bundesland, gegend, einzelne stadt... 

ländlich geprägter raum oder agglomerationszentrum, wohn- oder geschäftsstrasse, gepflastert oder asphaltiert, wieviele fahrspuren, parkflächen, mehrnutzungsflächen etc...

die kosten innerorts berechnet man übrigens pro meter und nicht pro kilometer.

du könntest ja mal unter den stichworten raumordnung strassenbau innerorts budgetierung googlen, wenns dich echt interessiert. müsstest du was dazu finden. ich hab ehrlich gesagt keine lust, dir das googlen auch noch abzunehmen...

ich würde mal sagen so ab 500 euro aufwärts pro meter. ohne verkehrszeichen und markierung. die kost extra.

»500 Euro aufwärts« ist doch schon mal eine Hausnummer – danke.

Googeln kann ich natürlich selber; hatte aber nur was zu Autobahnen gefunden.

Meine Hoffnung war, dass jemand eine Aussage zur Hand hat wie »Deutschland hat in den letzten x Jahren y Euro für z Kilometer innerstädtische Straßen ausgegeben«. So etwas müsste bei destatis.de stehen – aber ich finde es nicht.

@MultiMediaFritz

logisch. weil für die innerstädtischen strassen die kommunen zuständig sind.

für die landstrassen ist das bundesland zuständig und für die autobahnen der bund.

schau doch mal, ob du was findest, wieviel die kommunen für innerortliche verkehrsinfrastruktur ausgegeben haben...

da steht zumindest ganz unten eine kleinigkeit auch über die kommunalstrassen.

http://www.promobilitaet.de/strasseninfrastruktur-daten-zahlen-fakten-analysen/finanzierung-verkehrsinfrastruktur

Was möchtest Du wissen?