Was bedeutet "Motor wurde überholt"?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier eine Superseite mit allen Schritten einer Motorüberholung und Bildern:

http://www.ds-spezialist.de/html/motoruberholung.html

Im Grunde bedeutet das nichts anderes, als dass alle wichtigen Verschleißteile gesäubert, repariert oder ersetzt wurden, der Motor gründlich gereinigt und ein Ölwechsel durchgeführt wurde.

danke, hat mich schon immer interessiert. denke mal schon daß da der mechaniker paar stündlein für braucht ;)

Eine Servicefachkraft hat per OBD den Fehlerspeicher gelöscht und ansonsten alle Gebrausteile durch neuwertige ersetzt. (Dichtungen bsw.) So das dem Käufer die Rückdrehung des Tachos auf nur 120TKM nicht auffallen dürfte.

 

alle lager werden erneuert,kolben und ölabstreifringe werden erneuert ebenfalls alle dichtungen.

leider schreiben das auch autoschrauber die dann keine rechnungen haben.

Das ist eine zimmlich schwammige Aussage, das kann so ziemlich alles bedeuten vom mal drüber gesehen und marode Teile ausgetauscht bist zu Motor wurde komplett zerlegt und überprüft und schadhafte oder verschliessen Teil wurden ersetzt.

das kann vieles heißen,da muß man halt genau nachfragen was gemeint ist,es kann nur zylinderkopfdichtung gemacht worden sein ,oder deckeldichtung oder oder oder ein richtig überholter motor ist wenn z.b.ventilschaftdichtungen schaftringe kolben also alles im motor erneuert wurde und außen wie zahnriemen wasserpumpe u.s.w......deshalb immer nach rechnungen fragen ;) sollte ja belegt sein das ganze....

Was möchtest Du wissen?