Was anziehen im Gericht (als Zuschauer)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

normale Klamotten, als Zuschauer oder hast du jemals gesehen das Zuschauer sich extra aufgestylt hätten?

Und auch vorm Gericht ist die Wahl der Kleidung egal... Hauptsache man tritt gepflegt und freundlich auf.

Da vorm Gericht jeder Mensch gleich ist wird absolut kein Augenmerk auf das optische gelegt, Obdachlosen zb. wäre es ja dann äußerst unfair gegenüber.

Gepflegtes Erscheinungsbild und Freundlichkeit... damit betritt man optimal den Gerichtssaal.

Danke für den Stern

Zuschauer dürfen tragen, was sie sonst anhaben, da gibt es keinen dresscode. Du solltest dich so kleiden , wie du dich wohlfühlst und wenn du das Gefühl hast, dieses Teilnehmen sei etwas Besonderes, auch schickere Sachen tragen. Klingt doch gut, was du schreibst!

Als Zuschauer bei Gericht gibt es keine bestimmte Kleiderordnung. Overdressed bist du damit bestimmt nicht, die Anwälte tragen unter ihrer Robe meist Anzug oder ein Kostüm und sind ja auch nicht overdressed. Trage einfach ordentliche, saubere Kleidung wie immer, dann ist alles in bester Ordnung :) Viel Spass bei Gericht

Die meisten tragen heute Jeans unter der Robe...

Nimm die gleichen Klamotten die du anziehen würdest, wenn du das erste mal von den künftigen Schwiegereltern nach Hause eingeladen wirst ;)

:-)

Da achtet niemand drauf. Zieh normale Kleidung an.

Was möchtest Du wissen?