Warum sind Pornos ab 16/18?

5 Antworten

Das hat der Gesetzgeber so festgelegt , aber Sex ist in Österreich genauso wie in der BRD erst ab 14 erlaubt, da aber in beiden Ländern die Strafmündigkeit erst ab 14 beginnt kann niemand bestraft werden wenn beide unter 14 sind, nur wenn jemand älter ist, ist immer die Ältere Person dran. Hinsichtlich Deiner Frage ist es so , dass die Filme mit den P.... , teilweise Abbnormale Sexpraxis und Gewalt beim Sex zeigen, daher geht der Gesetzgeber davon aus , dass amn eine gewisses Alter haben muß Film / Fiktion , von der Wirklichkeit zu unterscheiden, dass manche das schon vorher und ander erst nach der Altgrenze einschätzen können wird in insoweit nur im Mittelwert , welche die Altergrenze bildet berücksichtigt.

ok in der Hinsicht hast du recht... aber warum sind dann Filme im laden z. B. wo niemand vergewaltigt wird ab 16/18? Auch wenn ich da Theoretisch nicht zwischen film und Regalität unterscheiden kann, ist das doch besser, als wenn zwei 14 Jährige Sex miteinander haben oder?

@MCMaster4

Das ist ein gute Frage, Du hast sicher recht. Aber so etwas wird meist politisch festgesetzt, wie bis 2007 durfte man ab 16 Zigaretten kaufen, danach erst ab 18 od. bis 1999 gab es den 3 er Führerschein bis 7,5 t seiteher nur noch B bis 3, 5 t uns ab 2013 ist der auch nur noch 15 Jahre gültig. Also da wird politisch was entschieden , was die Entscheidungsträger meine , dass es richtig ist ohne es zu wissen ob es so ist. Denn wenn jemand in Film erschossen wird und der ab 14 ist , kommt kein 14 jähriger auf die Idee jemanden zu erschießen, gleiches gilt , dass kein 14 jährigen mit seiner Freundin des im P... - Film nachmachen möchte. Was immer wundert ist , dass z. B. eine / ein 16 jährige / er mit ien 60 Jährigen Sex haben darf aber nur bis 24 Uhr in der Disco , denn wenn der der / die Jugendliche dort nicht od. nur wenig Alkohol zu sich nimmt wäre , das weniger Gefährlich als Sex wo es Geschlechtskrankheiten und die Gefahr ien ungewollten Schwangerschaft gibt, aber auch das wird politisch anders gesehen und Bayern sogar strengstens überwacht, wo vielleicht in NRW dezent geschwiegen wird wenn eine Jugendlicher länger in der Disco ist . Also alles politisch festgesetzt.

Pornos können durchaus einem 14-jährigen schaden, genauso wie zu heftige gewalthaltige Medien. Die Altersfreigaben sind keineswegs, um die armen Kinderchen zu ärgern, sondern tatsächlich, um soe zu schützen.

Klar, ein oder zwei mal sowas schauen (oder spielen, bei First-Person-Shootern oder anderen 16+/18+-Games) schaden dem Kind oder Teenager noch nicht unbedingt.

Aber: In dem Alter ist das Gehirn und die Persönlichkeit noch in Entwicklung. Nicht viele junge Jugendliche haben die Reife, das Gesehene sachlich vernünftig zu verarbeiten. Sie werden - kurzfristig oder längerfristig - dadurch beeinflusst.

Pornos sind in der Regel eine verfälschte Darstellung vom Geschlechtsverkehr, denn darin geht es genau um das. den reinen Sex. Bei richtigem Sex geht es aber um noch mehr: Um Vertrauen und körperliche Nähe, dass man sich selbst und den anderen näher kennenlernt, Stück für Stück - besonders in dem Alter, wenn die Jugendlichen ihre ersten Erfahrungen machen.

Von Pornos denken sie dann aber, es geht einfach mit schnell rein-raus und am ende klappt es dann weder mit dem Sex noch mit der Beziehung, im schlimmsten Fall haben sich die Jugendlichen dann voreilig in den Geschlechtsverkehr gestürzt ohne wirklich Ahnung zu haben, und am Ende kommt die Frage "Ich bin schwanger, was nun?"

Klar, gesundheitlich hat man keine Schäden von Pornos, aber die möglichen geistlichen Schäden kann man nicht einschätzen. Viele Jugendliche werden trotzdem zu vernünftigen Erwachsenen - das kann man aber nicht über alle sagen.

Mit den Altersbestimmungen will das Gesetz die Minderjährigen nur vor Sachen schützen, die für sie noch nicht wirklich geeignet sind.

Wenn man in Österreich mit zwölf Jahren 6 haben darf - dann zieh ich da hin :-D LOOOOL!!!

An ALLE: Ich will nicht wissen wie schlecht Pornos sind, sondern warum man ab 14 sex haben darf und erst ab 16 Pornos schauen ....

das sagt mir aber nicht was daran schlimm seien soll.... sie reden doch nur darüber, dass man es schon unter 16/18 sehen kann... außerdem sagen sie iwie Garnichts was daran schlecht ist.... nur dass es manche eklig finden oder wie man sie findet.

Was möchtest Du wissen?