Warum muss man bei McPaper die Adresse angeben, wenn man etwas zurückgibt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist nicht nur bei MCPaper so. Ich arbeite auch als Verkäuferin und wenn wir Ware zurück nehmen müssen die Kunden auch Adresse und Unterschrift da lassen. Damit will die Firma sicher stellen dass du das Geld erhalten hast und die Verkäuferin sich das nicht selber eingesteckt hat. Da reicht eine einfache Unterschrift wohl nicht aus. Warum die aber dein Ausweis sehen wollten bei 10€ kann ich dir nicht sagen, bei uns wird der Ausweis erst ab 100€ vorgezeigt! Brauchst dir kein Kopf machen deine Adresse wird nicht an dritte weiter gegeben und belästigen werden die dich auch nicht!

Genau so ist es. Ich arbeite momentan auch aushilfsmäßig in einem Supermarkt an der Kasse und die Belege auf denen man unterschreibt und seine Adresse angibt, werden am Ende des Tages alle an die Tagesabrechnung geheftet und verschwinden in einem Ordner.

Um eventuelle Rückfragen zu klären.

Was möchtest Du wissen?