Warum muss ich für den Verkauf von Kuchen & Torten Bäcker/Konditor sein, aber für andere Gerichte kein Koch?

5 Antworten

Bäcker / Konditor ist Handwerk und hat den Meisterzwang, Koch ist der IHK zugeordnet. Das kommt wohl daher, dass die ersten Gaststätten  aus Metzgereien und Bäckereien entstanden, da war ein Meister vorhanden. 

Hallo.

Mein Schwager war Bäcker , und das so erklärt.

Ein Bäcker backt mit dem Ofen.

Ein Koch kocht. Bei einem Backer wird es Backofen genannt, bei einem Koch   Bratröhre. 
Bäcker /Konditor unterliegt dem Meisterzwang, der Koch nicht.

Habe mich auch schon damit beschäftigt.
Es liegt einfach an Regeln für das Backhandwerk die es zB in Gastronomie nicht gibt. Man kann aber bei der Bäckerinnung Ausnahmen bekommen wenn man diverse Fähigkeiten nachweisen kann.
http://hettys-online.de/

Das liegt an der Handwerksordnung. Koch unterliegt nicht dem Meisterzwang, Bäcker/Konditor aber.

Das könnte historische Gründe haben. Früher waren die Bäcker eben Meister und bildeten aus. Gleiches gilt für Konditoren.

Eine Gaststätte/ Dönerbude, Pizzeria kann jeder eröffnen, ohne einen Meistertitel zu haben. Deshalb gibt es ja diese Unmengen an Dönerbunden und Pizzerien, weil die quasi jeder betreiben darf.

Weil ein Bäcker unter die Handwerksordnung fällt und ein Koch nicht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Handwerksordnung

Danke Dir - Weißt Du auch, ab wann etwas als Backen im Rahmen eines Bäckers gilt? Weil (Auf-)Backen von Teigwaren ja auch an jeder Tanke zB zulässig ist..

@aurorabirds

Auf die Herstellung.

In der Tankstelle wird das ja nur verkauft. Evtl aufgewärmt.

@Millescio

Weißt Du, was an der Herstellung von zB Teigwaren und anderen Gerichten der Unterschied ist, was das Kochen zulässig macht ohne Ausbildung, das Backen aber nicht?

@aurorabirds

Oh. Das ist eine gute Frage. Nein die Antwort weiß ich nicht. Aber vielleicht findet sich hier ein gelernter Bäcker oder ein Meister der in der Handwerksrolle eingetragen ist, der das beantworten kann.

@Millescio

Ich hoffe weiter - dankeschön :)

Was möchtest Du wissen?