Warum ist die steuer So Hoch?

5 Antworten

Die Steuer hängt vom Schadstoffausstoß eines Fahrzeugs ab, wobei es bei älteren Fahrzeugen Unterscheide gibt, je nachdem, welche Motorvariante drin ist oderr ob evtl. nachgerüstet worden ist (beispielsweise Rußfilter bei Dieselfahrzeugen). Wenn dein Wagen nachgerüstet wiorden ist, hast du einen Zusatz in den Papieren stehen.

Erstmal bist du warscheinlich Fahranfänger und somit ist die Steuer grundsätzlich höher. Außerdem ist der Opel Corsa derzeit eines der von jungen Leuten meistgefahrenen Autos wodurch der gesammtsteuersatz steigt. 211€ erscheint mir aber trozdem ertwas fiel als reine Steuer kann es sein das da die Anmeldegebühr bei ist? wenn du es nicht nachfolziehen kannst ruf einfach Montag mal am Finanzamt ann und frag nach.

Seit wann richtet sich die Kfz-Steuer denn nach der Fahrpraxis? Das verwechselst du offensichtlich mit den Versicherungsbeiträgen.

Quatsch, es geht um Steuer, nicht um Versicherung...

@MosqitoKiller

Erstmal bist du wahrscheinlich Fahranfänger und somit ist die Steuer grundsätzlich höher.

Die Kfz-Steuer richtet sich bei PKW nach Hubraum, Antriebsart und Schadstoffklasse und nicht nach der Fahrpraxis.

211€ erscheint mir aber trotzdem etwas viel als reine Steuer, kann es sein, dass da die Anmeldegebühr bei ist?

Nein, kann es nicht. Die zahlt man nämlich gleich bei der Zulassungsstelle bei der Anmeldung.

Upps da hab ich wohl ein bisschen was durcheinandergebracht

Finanzamt anrufen und dir den Bescheid erklären lassen. Ansonsten Widerspruch einlegen.

'Schadstoffarm E2' ist nicht 'Euro 2', sondern 'Euro 1'. Anscheinend hast Du eine Daten falsch eingegeben, denn auch der Kfz-Steuer-Rechner in folgendem Link kommt auf 211 €.

http://www.kfz-steuer.de/kfz-steuer_pkw.php