Vorzeitige Kreditrückzahlung - bekommt man die Zinsen zurück?

4 Antworten

Schön das sich deine Vermögensverhältnisse zum Positiven entwikelt haben.

Natürlich kennt niemand die tatsächlichen Konditionen deines Kreditvertrages.

Bankenüblich ist allerdings, dass der entgangene Gewinn,  der durch die vorzeitige Tilgung für das Kreditinstitut entstanden ist, durch eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung ausztugleichen ist.

Ich vermute, du wirst nichts zurücjbekommen sondern musst im ggenteil etwas zahlen.

Wenn das nicht schon vorher die Möglichkeit vereinbart wurde, kommt die Bank wegen des entgangenen Gewinns normalerweise noch einmal auf dich zu.

Je nachdem was beim Erstellen des Kreditvertrages ausgemacht worden ist. Bei meiner frühzeitigen Ablösung des Kredites, habe ich nur den noch offenen Kreditbetrag zahlen müssen, der am Kreditkonto oben gestanden ist. 

Wenn es nicht im Kreditvertrag steht, dass du den Betrag inkl. Zinsen und Spesen zurück zahlen musst, kannst du bei der Bank nachfragen.. mit der Andeutung, dass es die Entscheidung erleichtern würde, bei welcher Bank der nächste Kredit aufgenommen wird.

Du bekommst die gezahlten Zinsen nicht zurück.

Zudem zahlst du der Bank für deren verloren gehenden Zinsgewinn eine "Vorfälligkeitsentschädigung". Und die kann recht happig sein.

Ausnahme sind n paar Onlinehändler wie OTTO Versand, da steht der Gesamtpreis (incl. Ratenzuschläge) fest, und dann ist es egal, wie schnell du vorzeitig alles zurückzahlst.

...aber denen sind die Zinsen doch nicht verloren gegangen, weil ich sie schon bereits bis Ende der eig. Kreditlaufzeit bezahlt habe

@angel905

Hast du Zinsen bis zum vertraglich vereinbarten Ende des Kredits (2019) bezahlt?

@angel905

Ok.  Dann haben die bereits alles bekommen.

Was möchtest Du wissen?