Von Privat zurück in die gesetzliche Krankenversicherung. Ü55. Über Familienversicherung des Ehepartners?

4 Antworten

Voraussetzung dafür ist das man sein Gewerbe vollständig auf gibt und nicht mehr Einkommen als 450 € monatlich aufweist

Die 450€ gelten für Minijobs, grundsätzlich liegt die Grenze bei 435€ pro Monat (in 2018, steigt jedes Jahr)

Was zählt hier alles als Einkommen? 

Das Einkommen deines Mannes, inkl. Arbeitseinkommen, Renten, Mieteinnahmen, Zinsgewinnen.

Informiere dich über den Standard-Tarif in der privaten Krankenversicherung. Deine gebildeten Rückstellungen kannst du teilweise übernehmen, so dass der Standard-Tarif sehr günstig wird. Der Standard-Tarif ist den Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung angepasst

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

da wäre ein anruf bei deiner versicherung wohl das zielführendste statt eine frage in einem laienforum

Was möchtest Du wissen?