verunreinigung von mietgarage

5 Antworten

Hallo, derfloausmg. Der Mieter ist für die Reinigung der Mietsache zuständig, denn deren Gebrauch durch den M. schließt auch deren Pflege ein... Vertrag ist Vertrag, wobei ich mir an deiner Stelle einen Schriftlichen geben lassen würde. Nicht, dass der VM es sich plötzlich anders überlegt und du ohne G. da stehst. Mach den Ekelkram weg, und gut ist, lG.

Der Vermieter muss nur dafür zu sorgen, dass Du die Mietsache uneingeschränkt nutzen kannst.

Mietverträge sind auch mündlich wirksam.

Deine gemietete Garage - dein Windelinhalt.

Lamentier nicht rum, mach´s sauber und gut. 

Wenn Du Mieter der Garage bist, darfst Du auch für Ordnung und Sauberkeit sorgen.

Der Mieter hat die Garage sauber zu halten.Da wird es wohl jemand geben,der Dir nicht gut gesonnen ist.

Was möchtest Du wissen?