Unsere Mülltonne wird ständig mitbenutzt. Darf man das?

5 Antworten

Wer die Tonne bezahlt, der hat auch die Rechte darüber. In diesem Falle sollte man mit dem Vermieter sprechen um eine Lösung zu finden.

Dass Nachbarn deine Tonne nutzen, um ihren Abfall darüber zu entsorgen, geht schon mal gar nicht. Notfalls die Tonne abschliessbar machen.

Baumüll haben die Handwerker selber zu entsorgen und nicht über deine Tonne.

Wenn du die Tonne alleine nutzt, dann mache sie abschliessbar und teile das dem Vermieter mit.

Nutzt der neue Mieter auch die Tonne, dann müssen die Gebühren für die Müllentsorgung anteilig bei der Nebenostenabrechnung aufgeführt werden.

Stellt sich heraus, dass eine Tonne nicht reicht, dann muss eben eine zweite Tonne her. Das aber muss der Vermieter veranlassen.

Würde da auch mal ein paar Bilder machen wie es da mit der Tonne aussieht, das als Beweis.

Hast es schonmal mit reden probiert ?

Einfach den Müll rauslegen macht man ja auch nicht.....

Abschließen kannst DU natürlich, aber jeder zahlende Mieter muss einen Schlüssel bekommen.

Bei der Biotonne bin ich mir nicht sicher, aber die Gelbe und Blaue Tonne kann man sich kostenlos holen, dann darfst diese natürlich auch abschließen.
Selbstverständlich darfst nicht vergessen sie aufzuschließen, sonst ist nichts mit Leerung.
So hatte ich das in meiner letzten Wohnung........war aber irgendwie nervig !

Also rede mit Deinem Vermieter und findet eine Lösung

Hallo,

zunächst würde ich mal mit dem neuen Mieter sprechen.... ob es eine Absprache mit dem Vermieter gibt, wo er seinen Müll entsorgen darf, oder ob ihm eine weitere, eigene Restmülltonne zugesichert wurde... dann muss sie nämlich vom Vermieter auch bestellt werden.

Üblicherweise zahlt man nur Gebühren für die Restmülltonne. Falls dem neuen Mieter gesagt wurde, dass er "Eure" mitbenutzen darf, so muss ab dem Zeitpunkt der Mitnutzung (nächste Nebenkostenabrechnung) die Gebühr aufgeteilt werden. 

Bei den anderen Tonnen (gelb/blau..) zahlst du auch keine Gebühren. Deshalb können sie auch von anderen mitbenutzt werden....

Einfach Schlösser davor hängen, ohne die Sachlage mit dem neuen Mieter und Vermieter geklärt zu haben, halte ich für keine gute Lösung.

Hast du die Möglichkeit zumindest die Restmülltonne so unterzubringen,das kein andere ran kommt ( kellerraum o so), ansonsten tatsächlich bei der Müllabfuhr nachfragen es gibt Möglchektien Tonne so zu sichern das nru ihr und die Müllabfuhr sie öffnen könnt.

nee keine möglichkeit ;-/

Wer zahlt die Tonne ? NUR derjenge kann meiner Meinung nach darüber bestimmen.

Was möchtest Du wissen?