Torte ins Café mitnehmen - Wie würdet ihr das machen?

5 Antworten

Die verdienen ja an den Getränken genug. Am Essen wird eh heute nix verdient. Das ist nur zum Anlocken der Kundschaft da.

Wenn der Kellner mit der Torte einverstanden ist, wird er auch Teller und Gabeln zur Verfügung stellen. Du kannst doch nicht alles selber mitbringen. Gib ihm etwas Trinkgeld und dann lass es gut sein.

Wir waren letztens auch in einem Kaffee und haben den Kuchen selber mitgebracht. Das war überhaupt kein Problem. Du brauchst also nur die Torte mitzubringen. Alles andere bekommst du von dem Cafe. Der Kellner würde sich bestimmt über ein bisschen mehr Trinkgeld freuen. Ist aber nicht zwingend erforderlich.

Ich kenne das auch von Lokalen, daß man bei bestimmten Anlässen eine eigene Torte mitbringen darf. Das Lokal geht dann davon aus, daß sie an anderem Gebäck und vor allem an den Getränken verdienen. Und der Rest läuft unter PR.

Geschirr wird sicherlich zur Verfügung gestellt.

Ein zusätzliches Trinkgeld ist sicherlich nicht verkehrt.

ich denke, das mit einem kleinen Trnkgeld, ist eine gute Idee. Bestimmt bekommst du das Besteck dort. Vielelicht kannst noch einen Sekt für die Belegschaft dazupacken, kostet auch nicht die Welt so ein Sekt und ist eine nette geste :-) Und dann mal viel spass beim feiern !

Was möchtest Du wissen?