Steuersatz bei Lieferservice?

3 Antworten

Es handelt sich um warme, zubereitete Speisen mit einer Lieferung und daher gesamtsteuerrechtlich betrachtet um eine sonstige Leistung. Daher wird hier eine Steuer von 19% fällig.

https://www.etl.de/aktuelle-themen/weniger-mehrwertsteuer-fuer-essen-ausser-haus

https://www.kanzleiboettcher.de/2018/06/05/das-sollten-gastro-besitzer-wissen-steuersatz-fuer-speisen-ausser-haus/

Das wichtigste Abgrenzungskriterium, ob 7 oder 19 % Mehrwertsteuer fällig werden ist, ob das Dienstleistungselement beim Verkauf der Speisen deutlich im Vordergrund steht oder eher ihre Lieferung. Ist ersteres der Fall, kann nicht der ermäßigte Steuersatz von 7 % genutzt werden.

das kommt drauf an... wenn du sie abholst in aller Regel 7% wenn du sie dir liefern lässt 19% da hier die dienstleistung wohl im fokus liegt.

Aus diesem Grund können dir die Pizzafritzen auch immer 10% nachlass für selbstabholer geben ^^

Was möchtest Du wissen?