Stehen Fehltage auf meinem Ausbildungszeugnis? und kann ich mit Hilfe eines Anwalts dagegen vorgehen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Zeugnis der Schule steht das drauf, im Arbeitszeugnis der Firma nicht. Wenn du an diesen Tagen definitiv in der Schule warst und die Schule sich unkooperativ zeigt, wäre ein Anwalt wirklich keine schlechte Idee.

Ich mache ja eine schulische Ausbildung an einer privaten Schule eine Firma gibt es also so zu sagen nicht :/

@Apfelblume21

Dann stehen sie normalerweise im Zeugnis drinnen..

@KleinToastchen

Mir wurde gesagt, im Halbjahres Zeugnis (also nach dem Ersten Ausbildungsjahr) stehen Fehlzeiten drin aber im Abschlusszeugnis nicht.. meine Lehrer belügen uns Schüler aber eh nur und jeder erzählt etwas anderes, daher versuche ich rauszufinden wie die Sache denn nun genau ist:/

@Apfelblume21

Kennst du denn niemanden, der diese Schule bereits abgeschlossen hat? Dann könntest du dort mal nachfragen, wie das Zeugnis aussieht.. Ist echt eine doofe Situation und total daneben von deiner Schule aus..

warum sollten sie die streichen, kannst du beweisen das du da warst???

wenn ja hast du changsen wenn nein, natürlich nicht.

Wie soll ich das denn beweisen? das ist ja leider die Sache. Ich kann höchstens die Aussagen meiner Mitschüler dazu ziehen, das die Lehrer mehr als unfair sind.

Was möchtest Du wissen?