sonnen in der öffentlichkeit

5 Antworten

Nein definitiv nicht. Also zumindestens ins Deutschland. In Italien z.B. Dürfen Frauen nicht mal im Bikini durch die Straßen ziehen aber dann wird nett drauf hingewiesen und ich denke dass es in Deutschland (komplett nackt) dasselbe sein wird.

bei uns liegen hier und da auch mal irgendwelche damen auf den wiesen rum,z,b. ander stadthalle oder kirche,das stört niemanden und die tragen meist auch nur kurze shorts und bikinioberteil

Auf öffentlichen Plätzen müsste das erlaubt sein.

Knappe Badeslips? Bist Du aber ein Mädchen oder ein Junge?

jüngerer Mann, schlank, recht gute Figur und - NICHT SCHWUL !!!

Wenn Dich die Spanner mit den Ferngläsern nicht stören...... (nein die sind NICHT von der CIA....)

Mich interessiert eigentlich nur die öffentlich-rechtliche Seite. Komische Blicke kümmern mich nicht die Bohne. Fühle mich so einfach am wohlsten und denke, rein figurmäßig kann ich es mir durchaus (noch) leisten. Es wäre mir bloß unangenehm, wenn plötzlich irgendwelche Ordnungshüter ankämen . . .

@sunfrandi

Kommt auf den Beamten an. Das führen von Fahrzeugen im Unterhemd zum Beispiel ist als Mann schon erregung öffentlichen Ärgernisses, mit freiem Oberkörper mal eben ins Auto hüpfen um zum Getränkemarkt zu düsen erst Recht. Es kommt viel auf die Auslegung durch die Beamten an.

@sabo2706

Das stimmt nicht ! Man darf- rein rechtlich gesehen - sogar nackt autofahren, nur eben nicht so aussteigen, daß man gesehen wird. Bin schon mal nur im knappen Speedo mit 180 über die Autobahn - das war vielleicht geil !!! Ach ja, Schuhe hatte ich natürlich noch an. Aber ich glaube, außer meinem Kumpel, der neben mir saß, hat´s keiner richtig mitgekriegt. Jedenfalls hat keiner rübergeguckt und bin auch nicht angehalten worden.

Was möchtest Du wissen?