Sex mit dem Lehrer NACH letzter Zeugnisausgabe aber VOR Abiball...strafbar?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was hat der Abi-Ball damit zu tun?

Bist du volljährig? Ja? Dann erübrigt sich deine Frage.

Hatte Rücksprache mit meinem Mann - er ist Lehrer.

Da du volljährig bist und du nicht mehr zur Schule gehst - mit dem Abitur hast du ja bereits den Abschluß - haben weder er noch du etwas zu befürchten.

TIP: Posaune es nicht herum, du tust dir und ihm damit keinen Gefallen, vor allem dann nicht, wenn es sich um eine einmalige Angelegenheit gehandelt hat.

oha, ich bekomme auch noch eine nette, hilfreiche antwort ohne einen kommentar darüber, wie doof das ganze doch war? find ich super, daumen hoch :-)

Ja, ich bin volljährig. Abiball meinte ich halt deswegen, weil wir da unsere Abizeugnisse bekommen und das der letzte gemeinsame Termin überhaupt ist...

@Blowball

Da muß es Neuerungen gegeben haben seit mein Sohn die Matura (Abitur) machte, denn die Überreichung des Zeugnisses war zeitlich nicht ident mit dem Ball ;-)

Es hat aber keinen Einfluß auf meine vorher abgegebene Antwort: du bist ja volljährig!

Am Besten ist es, wenn du das Erlebnis für dich behältst.

Die Dame genießt und schweigt! ;-)

@wildcat53

so sehe ich da auch! ;o)

Für den Lehrer könnte das durchaus Konsequenzen haben, für dich keinesfalls.

also hoff einfach mal das das nicht rauskommt! also erzähls keinen. und wenn doch, hat sich es dann hoffentlich gelohnt? sah er gut aus?

natürlich hoffe ich, dass es nicht rauskommt, aber wie gesagt, es ist möglich dass es rauskommt, auch ohne dass ich irgendjemand etwas erzähle...

@Blowball

Wie soll das gehen? Vor allem, wenn du niemandem etwas erzählst?

@wildcat53

weil unser verschwinden evtl. nicht ganz unbeobachtet war...

@Blowball

selbst schuld

man wenn du glück hast sagst du es niemandem den du persönlich kennst.. denn man weiß nie, ob es noch ärger geben kann.. es könnte euch unterstellt werden, dass da schon länger was läuft! übrigens: sorry, aber dein name passt wie die faust aufs auge bei dieser story ;)

Mach dir keine Gedanken um die vielen bescheuerten Antworten. Das ist leider schon fast normal. Aber du reagierst ja recht gelassen darauf - weiter so! ;o)

Du bist volljährig und er war nicht dein Lehrer, also hast du nichts zu befürchten. Ich schätze aber daß, wenn es raus kommt, er vermutlich seinen Job verliert, weil es sonst auf die Schule zurück fällt und diese das verständlicherweise nicht hinnehmen wird.

Du wirst ja wohl 18 sein, also von daher gibt es keine Bedenken. Hat es jemand gesehen oder hast Du es jemandem erzählt? Dann erfährt es niemand, also kann auch nichts passieren, außer Du wirst jetzt schwanger

naja, 18 bzw. darüber bin ich. generell ist jedoch sex zwischen lehrer und schüler verboten, das ist mir klar. es geht nur darum, ob ich überhaupt noch als schülerin gelte.

@Blowball

Du bist Schülerin, bis das Schuljahr vorüber ist

Was möchtest Du wissen?