Schwarze Liste für Inkasso-Unternehmen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für mich stehen alle Inkassofirmen auf der schwarzen Liste ;)

Die Arbeitsweise der Inkassobüros ist, dienjenige, dass Sie das Mahnwesen für Ihre Mandanten machen; d.h. das Mahnwesen wird ausgelagert. Das Inkassobüro bekommt die Daten also von seinem Mandanten und kann diese nicht prüfen. In der Regel sollte es somit ausreichen, wenn Du kurz antwortest, dass Du nicht bezahlst, weil Du die Lieferung nicht erhalten hast und bitte um Zusendung eines Nachweises.

Inkasso Unternehmen, bekommen Aufträge von unseriösen Kunden evtl. Wenn ich, Dir eine Rechnung über irgendwas schicke und 2 Mahnungen, kann ich mich an ein Inkasso wenden. Nimm Kontakt zu denen auf kläre die Sache, nimm evtl. einen Anwalt. Ist es ein online Ding oder ein angeblicher Vertrag wende Dich an den Verbraucherschutz. Aber tu was, weil billiger wirds nimmer.

Auf der Seite www.inkasso.de findest du die Unternehmen, die im Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. sind. Ein Zeichen, dass man es mit keinen Abzockern zu tun hat. Gute Inkassobüros sind in weiteren Rechts- oder Inkassoverbünden. Oft sieht man auch an dem Aufbau der Mahnungen mit wem man es denn zu tun hat. Und @ichamcomputer nicht jeder Gläubiger hat das Geld und dei Zeit das ganze über einen Anwalt laufen zu lassen. Ein Inkassobüro ist da eine gute Alternative.

Einfach mal an den denken, der Geld bekommt und nicht immer den armen "Schuld"ner streicheln, der grundsätzlich keine "Schuld" hat.

Das Unternehmen ist nicht eingetragen... Und von wegen auch einmal an den denken der Geld bekommt... Soll ich jetzt bezahlen, obwohl ich die Schulden nie verursacht habe?! Kannst du ja machen, wenn du genug Kohle hast.

@kingkallo

Bei deiner Warenlieferung muss ja eine Rechnung vorliegen. Lass dir die doch von dem Inkassobüro zusenden. Auch einen Nachweis der Lieferung wird es ja warscheinlich dann nicht geben, den du aber erstmal fordern kannst.

Ich meinte auch nicht, dass du das einfach so zahlen sollst. Nur gibt es nunmal nicht nur die eine Seite des Schuldners sondern auch immer die des Gläubigers, die man auch mal betrachten sollte.

Heute den 29.4.09 um 19:10 Uhr auf Kabel 1 wird ein Bericht über eine Inkassofirma gesendet. Sehenswert!

Was möchtest Du wissen?