Schwanger und Arbeiten im Baumarkt?

1 Antwort

Wenn es Deinen Chef nicht interessiert: Beschäftigungsverbot. Wenn er Dir keinen mutterschutzgerechten Job anbieten kann dann lass Dir ein Beschäftigungsverbot vom Frauenarzt ausstellen. Lass Dich nicht auf "das können ja die Kunden hochheben" ein. Nichts ist zurzeit wichtiger als Dein Baby! Übrigens bekommst Du im BV Dein komplettes Gehalt (auch bei einem 400€-Job).

Was möchtest Du wissen?