SCHUFA Auskunft widerrufen?

3 Antworten

Naja, ohne die Daten wann du was gemacht hast, kann keiner sagen ob es jetzt zu lange dauert oder nicht. 

Sollte etwas abgebucht werden, lässt du es einfach zurückbuchen. Schreibe doch eine Erinnerung oder rufe an. 

Die Frist für einen Widerruf beträgt 14 Tage. Bestellt habe ich am 16., widerrufen am 26. Hatte also noch vier Tage Zeit. Heute ist Samstag, da erreiche ich niemanden. 

Ein Widerruf ist eine einseitige Willenserklärung, die keiner Bestätigung bedarf, so wenig wie eine Kündigung. Wenn du die vorgeschriebene Form eingehalten hast, ist er gültig.

....Per Mail bekam ich eine Bestellbestätigung mit Widerrufsbelehrung.....

und Du hast widerrufen. Und dieser Widerruf ist gültig.

https://www.verbraucherzentrale.de/vertrag-per-e-mail-kuendigen

Eine Bestätigung braucht es dafür nicht? 

Was möchtest Du wissen?