Schornsteinfeger nicht ins Haus gelassen. Was jetzt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Schornsteinfeger kommt nicht mit der Polizei. Warum auch ?

Und er kommt nicht unangekündigt. Schau mal ob du irgendwo eine Benachrichtigungskarte findest.

Warte ab, was dein Vater heute antwortet.

Denn Schornsteinfeger Muss man reinlassen.

ABER: Ich denke mal du bist noch minderjährig, da sieht die Sache anders aus. Du hast schon richtig gehandelt.

Der Schornsteinfeger meldet sich ja vorher nicht an, der kommt wenn er Zeit hat. Ist keiner da macht er ein Zettel an die Tür, wann er wiederkommt.

Es hätte ja auch sein können, das auch ihr mit in Urlaub fahrt, dann wäre gar keiner da gewesen. Da ist jetzt erst mal nichts zu befürchten.

Allerdings bist du ja nicht mehr ganz klein. (Sonst hätten euch die Eltern ja nicht 2 Wochen alleine daheim gelassen).

Du hättest also durchaus erklären können warum du nicht aufmachst. Und wann deine Eltern wiederkommen. 

Der Schornsteinfeger meldet sich ja vorher nicht an,
und genau das macht er paar Tage vorher

@peterobm

Selbstverständlich meldet ein Schornsteinfeger sich an.

@peterobm

Hallo, nein der Schornsteinfeger hat sich leider nicht angemeldet. Sonst hätten meine Eltern uns das auf jeden Fall gesagt damit wir Bescheid wissen und auch sicher jemand daheim ist.

@Strolchi2014

Also bei uns nicht. Da kommt er halt wenn er kommt. Und wenn keiner da ist, ist ein Zettel an der Tür wann er wiederkommt. Und wenn man in Urlaub ist hat er halt wirklich Pech gehabt, da kann dann der Bewohner ja nichts dafür.

Hatten wir auch schon ein paarmal.

@RRRAUDI

dann hat er halt Pech gehabt - er war zufällig in der Nähe

normaler weise hinterlässt er einen zettel

und mit der Polizei wird er nicht kommen, warum auch.

passieren kann dir nichts, wenn du ihn nicht reinlässt

Habe schon nachgeschaut, ein Zettel wurde nicht hinterlassen.

wenn die Eltern wieder zu Hause sind, soll er sich mit dem Schornie in Verbindung setzen - und den Termin nachholen. So schnell passiert da nichts

Aus Deinen anderen Fragen geht hervor, dass Du eher kein kleines Kind, sondern bereits volljährig bist.

Aus dem Grund sollte es doch kein Problem sein dem Schornsteinfeger kurz Bescheid zu geben, dass er erst dann wieder kommt, wenn Deine Eltern aus dem Urlaub zurück sind. Es wäre eh besser gewesen, wenn Du gleich beim ersten Besuch die Eltern verständigt hättest, was zu tun ist...

Versetze mich gerade mal in die Situation eines Schornsteinfegers, der 10 Mal zu einem Kunden gehen muss, bis er dann endlich seine Arbeit verrichten kann... :-(

Was möchtest Du wissen?