Schaden durch Anderen an meinem Auto - meiner Versicherung melden?

6 Antworten

Vorsorglich solltest du den Schaden deinem Versicherungsvermittler melden.

Es könnte ja auch sein, dass der Schadensverursacher auf den Gedanken kommt, dass du eine gewisse Mitschuld an dem Unfall hast.

Deine eigene Versicherung interessiert das in der Regel äußerst wenig. Der Schaden wird durch die gegnerische Versicherung reguliert.

wenn der Verursacher bekannt ist muss seine Haftpflichtversicherung den Schaden übernehmen, sonst ist es zu überlegen ob die eigene Kaskoversicherung eingesetzt werden soll

Wenn Du keine Schuld hast, dann geh am besten zu einem Anwalt. Der regelt dann alles für Dich und es kostet Dich keinen Pfennig...

Melde es bitte  seiner Versicherung. Da gibt es einen Zentralruf der Autoversicherer. Da genügt das Kennzeichen des Schädigers.

Frage nicht gelesen?

@Apolon

Also über die Versicherung des Schädigers.

Was möchtest Du wissen?