Riester Rente der Targobank

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist völlig egal wo du eine sogannte Riester-Rente abschließt, die einzigen die von dieser schön geredeten Anlage profitieren sind nur der Staat und die Versicherung. Die Riester-Rente ist einfach nur ein nutzloses Produkt. Die in der Riester Rente enthaltenen sehr hohen Gebühren fressen die Zinsen soweit auf, das die Rendite auf dem Niveau eines Sparbuches liegt. Und dann müßte ein heute 35jähriger Sparer mindestens 75 Jahre alt werden, nur um von seinen eigenen Einlagen und den Zuschüssen zu profitieren. Auch ein Versicherungswechsel bringt auch nur weitere Kosten. Einfach Beitragsfrei stellen damit die Zuschüsse nicht zurückgebucht werden und das Geld lieber anderweitig investieren.

Und die Wahrscheinlichkeit, dass ein Mensch 75 wird ist heute mitunter extrem hoch ;-)

Wieso glaubst du, dass sie eine Riester auf Rentenversicherungsbasis hat? Zu den Kosten kann man nichts sagen, da wir ihren Vertrag nicht kennen.

Wenn du kein SV-pflichtiges Einkommen erzielst oder Beamtin bist bzw verheiratet mit einem von beiden bist du nicht föderberechtig. Dann nützt dir ein Riestervertrag gar nichts.

Wenn du vorhast für dein Alter vorzusorgen ist das sehr lobenswert allerdings muss vorher eine intensive beratung erfolgen damit eine auf dich abgestimmte strategie entwickelt werden kann.

Konto bei der Norisbank ist kostenlos und kannst von schaltern der deutschen und der postbank drauf zugreifen (auch kostenlos). vielleicht wäre das was für dich.

Hallo,

ich finde auf jeden Fall sonderbar, daß man die Eröffnung eines Kontos mit dem Abschluß einer Riester-Rente verknüpft hat.

Erkundige dich bitte so schnell wie möglich bei der Verbraucherberatung, ruf dort an, bringe deine ganzen Unterlagen (Bank und Riester-Rente) mit und laß dich ausführlich beraten.

Und was ist mit dem Schufaeintrag, laß das auch überprüfen, kannst du es schriftlich verlangen, zwar kostenlos... Kein Schufaeintrag bleibt ewig drinne! Nach einer Weile muß er verschwinden, wenn alles geregelt worden ist !

Bleibe zäh und versuche aus diesem Schlamassel raus zu kommen, sonst mußt du dich von einem Anwalt beraten lassen, der sich im Bankenrecht auskennt. Du kannst einen Beratungsschein beim Amtsgericht für 10, € erwerben und dich beraten lassen...

Viel Erfolg, Gruß, Emmy

Hallo Emmy,

ich danke dir,ich werde dies morgen sofort tun,ich hab mich erkundigt und der Eintrag ist noch bis August 2012 in der Schufa. Ich danke dir für deine schnelle Antwort.

Hallo ihr lieben,

mein Problem hat sich dank eines Mitarbeiters (Stefan Kieper) bei der Targobank erledigt. Alles hat sich zum positiven geändert,obwohl ich damit nicht gerechnet habe. Ich danke euch allen für die Informationen und einen herzlichen Dank an Herrn Stefan Kieper.. Es gibt auch bei der Targobank immer schwarze Schafe wie bei jedem Unternehmen aber es gibt auch Menschen die sich für ihre Kunden einsetzen und wirklich helfen.. Also ich bin zufrieden mit meiner Bank und wirklich froh das sich dies zum positiven erledigen konnte.. EMPFEHLENSWERT..

Sehr geehrte Marissa 2008, mein Name ist Stefan Kieper und ich bin vom Social Media Beratungsteam der TARGOBANK. Ich habe Ihren Beitrag hier gelesen und würde mich gerne mit Ihnen in Verbindung setzen um mit Ihnen persönlich über Ihre Erfahrung zu sprechen. Ich freue mich sehr, wenn Sie mir Ihre Kontaktdaten an sogehtbankheute@targobank.de schicken. Ich melde mich dann gerne bei Ihnen. Mit freundlichen Grüßen

Stefan Kieper

Was möchtest Du wissen?