Reichen 10.000 € aus um eine Wohnung komplett neu einzurichten?

5 Antworten

Das kommt ganz drauf an, was du kaufen willst und ob die Möbel von Qualität sein sollen. Ob das reicht, kann dir niemand sagen. Zudem kommt, das eine Wohnung ein never ending Projekt ist. Irgendwas will man immer dazu haben. Mach dir eine Liste, was du am nötigsten brauchst und dann noch gerne hättest, such dir die Sachen und dann weist du ja, ob es reicht.

Wenn du weiter so viel Geld für einzelne Möbelstücke ausgibst, reicht es nicht. 4000,- Euro für eine Couch? Das nenne ich mal sportlich (und völlig übertrieben).

Versuchs mal mit Preise vergleichen....immerhin hast du jetzt nur noch 4500,- Euro für den Rest der Wohnung übrig (Bett, Kleiderschrank, Wohnzimmerschrank, Tisch, Stühle, Regale, Schuhschrank und so weiter …..). Das geht, aber du solltest wirklich besser rechnen.

Du solltest dich für die nächsten Anschaffungen bei gebrauchten Dingen zur Abholung umsehen. Oft gibt es neuwertige Möbel die nur "umstände halber" weiterverkauft werden. Und man hat immer wieder nette Kontakte aus der Region.

Kommt darauf an wie anspruchsvoll du bist.

Meine Matratzen haben schon Euro 5.000,00 gekostet und das ist jetzt kein Witz, wir haben spezielle für Rückenbeschwerden.

Bei Roller und Co. findet man günstige Möbel.

Aber sicher reicht das. Musst ja nicht alles auf einmal kaufen und nicht alles muss neu sein.

Was möchtest Du wissen?