Polizei Dienst-/Amtsausweis

5 Antworten

Die Maßnahmen gegen dich werden nicht rechtswidrig, nur weil sich die Beamten nicht ausweisen. Lediglich ein daraus resultierender Widerstand könnte dir nicht zu Last gelegt werden. (Jetzt für einen Einsatz in zivil gesprochen) Die Länder haben das unterschiedlich geregelt. In NRW muß sich keine uniformierte Streife auch noch ausweisen.

Das heißt wenn sich jemand eine Uniform klaut und anzieht, hat er automatisch hoheitliche Rechte??!

@Eddcapet

Nein, denn er handelt als Straftäter. Kein Richter würde eine "gestohlene Uniform" als Ausrede gelten lassen, denn in aller Regel kommen ja noch Ausrüstung ein 2. Kollege und der Streifenwagen dazu. 

Die weisen sich mit dem Dienstausweis aus.. Die sind doch nicht benebelt, dass sie dir falsche Dokumente vorzeigen.. wüsste nicht, aus welchem Grund die das tun sollten..

Dienstausweis... Sie machen sich nicht strafbar, solange sie dir nicht einen gefälschten Ausweis vorweisen... Sollten sie sich nicht ausweisen können, dürfen Sie nichtmehr als ein normaler Fremder

Ein Polizist in Uniform muss seinen Dienstausweis auf Nachfrage vorzeigen. Das auch nur, wenn er eine polizeiliche Maßnahme ergreift und die Umstände es zulassen.

Ein Polizist in Zivil muss seinen Dienstausweis sofort vorzeigen, wenn er eine polizeiliche Maßnahme ergreift.

Einen Falschen Dienstausweis werden sie dir schon nicht zeigen, keine Sorge.

nur ergänzend.

Die Kriminalpolizei und einzelne Einheiten der Polizei haben eine "Dienstmarke"!

Diese wird i.d.R. auch vorgezeigt, da Kripo in zivil.

@Kihlu

Das mit der Dienstmarke kannst Du vergessen, es muss, wenn überhaupt der Dienstausweis vorgezeigt werden. Diese Dienstmarke zählt nicht als ordnungsgemäßes Ausweisen.

Derartige Marken werden auch allzu gerne von *Betrügern gebraucht.

Ein Polizist in Uniform muss seinen Dienstausweis auf Nachfrage vorzeigen.

Nicht in allen Bundesländern. In einigen (u.a. Hessen) reicht die Uniform (mit dem entsprechenden Landeswappen auf dem linken Ärmel) als Legitimation aus. Der Polizeibeamte muss den Dienstausweis nicht (auch nicht auf Verlangen) vorzeigen.

@PepsiMaster

Hmm okay. Komme aus [zensiert], da reicht die Uniform wohl nicht.

Uniform reicht aus. In Zivil müssen sie den Dienstausweis vorlegen und das ganze nur falls keine Fluchtgefahr besteht.

Reicht nicht aus.

Auch Polizisten in Uniform mussen sich auf verlangen ausweisen

@Alexuwe

kommt auf das Bundesland an. Da Polizei Ländersache ist!

In NRW zb.

Uniform muss der Beamte sich nur ausweisen wenn es die Situation zulässt. in anderen Bundesländern reicht die Uniform.

Zivileeinheiten müssen sich in aller Regel auweisen (Marke/Ausweis)

Was möchtest Du wissen?