Nachmieter abgelehnt

11 Antworten

Sie kann auch 100 Nachmieter ablehnen und das ohne Begründung. Deine Vermieterin ist nicht dazu verpflichtet auch nur einen einzigen vorgeschlagenen Nachmieter zu akzeptieren. Selbst wenn sie dazu bereit wäre, sie hätte drei Monate Zeit sich für einen der Nachmieter zu entscheiden.

Die Vermieterin kann soviele Nachmieter ablehnen wie sie moechte. Also muesst ihr wohl oder uebel die Miete fuer den Monat Mai noch zahlen.

ja, das darf sie, sie kann auch 1000 ablehnen, ist 0 problem, du musst doppelt zahlen

Kein Mieter ist verpflichtet einen vorgeschlagenen Nachmieter zu akzeptieren. Er hat mit dir einen Mietvertrag gemacht (kein Abkommen über Nachmieter...) ... der entscheidet! Du musst sogar auch die noch anfallenden Nebenkosten bis zum Ende des Mietvertrages mittragen!

Darf sie ... die Vermieterin darf sich aussuchen mit wem sie einen Vertrag schließen möchte ....

Was möchtest Du wissen?