muss ich zur fortbildung wenn ich an den Tag Nachtdienst habe

4 Antworten

Wenn es eine Pflichtfortbildung ist, dann ist das Arbeitszeit.

Diese Fortbildung kannst Du nicht einfach auslassen. Du kannst aber verlangen, dass Dein Nachtdienst ausfällt. Zwischen der Fortbildung und Arbeitsbeginn muss eine Ruhezeit von mind. 11 Stunden liegen.

Rede mit Deinem Vorgesetzten was Du tun sollst: Fortbildung oder Nachtdienst. Beides geht nicht. Wann hast Du eigentlich am Vortag Feierabend?

Das kommt ganz auf die Branche an. In einigen Bereichen gelten die üblichen Arbeitszeitregelungen nicht.

1zu 1 Betreuung von intensiv pflichtigen Patienten.

nein ...entweder zur Fortbildung  = Pflicht oder zum Nachgtdienst.

Beides geht nicht

Ich würde mal deinen Arbeitsvertrag prüfen, hinsichtlich maximaler Arbeitszeit.

Da steht nichts

@mauerhuepfer

Tarifvertrag? - Ich würde davon ausgehen maximale Arbeitszeit 10 Std.; 11 Std. sind als Ruhezeit zu sehen (zwischen zwei Arbeitsschichten). Mit Arbeitsschichten, sind auch innerbetriebliche Fortbildungen gemeint.

Was möchtest Du wissen?