Muss ich eine Reiserücktrittsversicherung abschliessen wenn ich von der Reise zurücktrete?

5 Antworten

Die muss man bei der Buchung abschlie0ßen, damit man im Fall eines nötigen Rücktritts (da gilt Krankheit, evtl. auch Tod eines Angehörigen) nur geringe Kosten (meist ist dann nur die Anzahlung futsch) bezahlen muss.

Selbst mit einer Reisekostenrücktrittversicherung kriegst du nicht einfach so dein Geld zurück.

Allerdings haben viele Reiseversicherer mittlerweile eine Frist, bis wann das noch möglich ist. Das steht dann aber genau in den Versicherungsbedingungen, die mittlerweile umfangreich erweitert wurden, je nach Versicherer.

Sie tritt allerdings nicht in Kraft, wenn man einfach keine Lust mehr hat zu reisen. Es müssen also schon wichtige persönliche Gründe vorliegen, um diese dan auch in Anspruch nehmen zu können.

Weder noch. Wenn du jetzt eine Versicherung abschließt wird sie für diese Buchung nicht mehr aufkommen sondern nur für Zukünftige. Wäre ja einfach, wenn ich eine Reise stornieren will, schließ ich schnell ne Versicherung ab, bekomme alles bezahlt und dann kündige ich wieder. Je nachdem welche Stornogebühren bei Turkish Airlines anfallen bekommst du mehr oder weniger Geld zurück, vielleicht auch gar nichts.

eine rrv kannst du nur bei buchung abschließen glaub ich. möglich dass du jetzt garnichts wiederbekommst !

hättest du schon vorher machen müssen, ohne diese versicherung ist dein geld futsch und im nachhinein eine abzuschließen nicht möglich

Was möchtest Du wissen?