Morgen Gerichtstermin - Tochter krank - kann ich absagen?

5 Antworten

Wenn du dort nicht erscheinst ergeht ein Versäumnisurteil- Schließlich hast du selbst diesen Prozess angestrengt. Da kannst du nicht einen Tag vorher absagen. Für das Kind musst du dir da etwas einfallen lassen.

Nein, die Firma hat den Prozess eröffnet, da ich mit der Rechnungshöhe nicht einverstanden war. Kann ich dem Richter einen Zahlungsvorschlag per Mail unterbreiten?

@phoenix0815

Wenn du zum termin nicht erscheinst, hast du den prozess verloren.

Wenn du keinen Anwalt hast, der dich vertritt, würde ich an deiner Stelle den Termin wahr nehmen, zwecks Versäumnisurteil gegen dich! Versuche doch heute abend noch jemand zu organisieren, der nach deinem kranken Kind schaut. Denn absagen, bzw. verschieben kannst du den Termin nun ja nicht mehr. Ich weiß, es ist eine blöde Situation, ich habe auch Kinder, eins davon ist gerade krank. Aber so ein Gerichtstermin dauert ja nicht ewig! Gute Besserung für deinen Nachwuchs und viel Erfolg bei Gericht!

So wie ich das verstehe bist Du die Beklagte, weil Du die Rechnung nicht bezahlt hast? Willst Du Besuch vom Kuckuk kriegen?

Dir jemand suchen der in dieser Zeit auf dein Kind aufpasst ! Eine Verschiebung des T. Sehe ich nicht Lg

Anstatt hier Zeit zu verplempern würde ich dann doch einfach mit dem zuständigen Amtsgericht Kontakt aufnehmen und das Thema besprechen.

Was möchtest Du denn hier hören? "Passt schon, bleib zu Hause" ...

DIese Antwort wird Dir hier keiner geben können und auch nicht dürfen und nur der Ladende (also das Gericht) kann hier entscheiden. In der Regel wird das aber nicht zugelassen, die Verhandlung wird nicht mehr verschoben werden können. Außer Du rennst jetzt noch zu einem Anwalt, der sich der Sache annimmt und einen Eilantrag an das Gericht sendet. Aber auch das wird hinsichtlich Zeit nicht funktionieren.

Also, Amtsgericht anrufen ...

Was möchtest Du wissen?