Mit kleinem Waffenschein SSW auf Arbeit bzw. in Schule mitnehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

egal was du für eine (staatliche) Erlaubnis hast: in Schulen oder  Firmen gilt das Hausrecht, dass der Schulleiter oder der Chef ausübt. Der kann das verbieten, z.B. in dem er es in die Hausordnung schreibt.

 

Ein ganz klares Nein!

Du würdest nur unangenehme Problem oder gar eine Kündigung bekommen.

Der sog. Kleine Waffenschein berechtigt zum verdeckten führen von Schreckschuss Waffen und ähnlich eingestuften Gegenständen.Allerdings mit der Einschränkung das dieses Recht sich nicht auf Großveranstaltungen Demos und ähnlichen Versammlungen ausdehnen lässt. Im Falle der Arbeitsstelle und dazu zählt wohl auch irgendwie die Schule, hängt das vom Inhaber des Hausrechts ab. Das Heisst das der Arbeitgeber dies ausdrücklich gestatten muss. Tut er dies nicht gilt das führen dieser Gegenstände als verboten. Im speziellen Fall der Schule müsstest du den Direktor fragen. Was realistisch betrachtet nur abgelehnt werden wird. Deshalb Verboten. Wobei ein kleiner Waffenschein ohnehin erst ab 18 erteilt wird. Damit erübrigt sich der Schulgedanke für die meisten. Und für Weiterführende Schulen und Berufsschulen gilt wie gesagt die Erlaubnispflicht. Also vergiss es am besten. 😊😉

OK ich vergesse es ;) ;) ;) ;) 

@ldiot

Idiot Weshalb möchtest du denn soetwas ? Wenn du dich unsicher fühlst , informiere dich doch mal über die Möglichkeiten eines " Tack Penn" der kostet nur kleines Geld. Kann mann sogar selber machen. Und mit ein wenig Übung ( Ausbildung im Verein) oder ähnlich ist das wirksamer als eine Pistole aus der nur heiße Luft kommt. Den Penn kannst du überall mitnehmen. Ohne Waffenschein. Denn das Ding ist rechtlich nur ein kleiner Metallzylinder. 😉😉😄

@magnum72

Einfache Antwort ohne Moralpredigt reicht mir danke ich habe außerdem erwähnt, dass ich nicht vor habe eine Waffe mit mir zu führen sondern, dass mich die Frage lediglich interessiert hat.

Wer ist hier ein Idiot? Erzähl hier keinen Quatsch, der KWS berechtigt keinesfalls zum Führen von irgendwelchen "ähnlich eingestuften Gegenständen".

@ES1956

ES1956 Als ähnliche Gegenstände gelten zum Beispiel elektrische Shock Geräte. Ausgenommen Teaser die in Deutschland verboten sind.😎

@magnum72

Wie dumm ist das denn? -WAs ist denn ein Shocker?

Ist er eine schreckschuss- , eine reiszstoff- oder eine signalwaffe - Denn nur diese Drei Typen (SRS genannt ) dürfen laut aufschrift KWS  geführt werden.

Was für ein Quelle für den Unsinn gibts denn? - Und nun ´"bitte" nicht erzählen, das PTB Zeichen allein wäre ausreichend und du weist nicht, warum die auf den schein mehr als "mit PTB-Zeichen" geschrieben haben..

Wo also steht "ähnliche Gegenstände - so einen Unsinn muss man doch erfinden, den kann man doch gar nicht gelesen haben, das hat man sich doch ausgedacht...

Wenn man sowas raushaut, sollte man den Nachweis bringen können, ansonsten korrigieren und nie wieder erwähnen..

ok, Idiot ist der Name, sorry. Trotzdem muss der Hausrechtsausübende nichts "ausdrücklich gestatten" , es genügt wenn er es nicht verbietet.

@ES1956

Einfache Antwort ohne Moralpredigt reicht mir danke ich habe außerdem erwähnt, dass ich nicht vor habe eine Waffe mit mir zu führen sondern, dass mich die Frage lediglich interessiert hat.

@ldiot

Sorry das sollte an den Kollegen ober drüber.

@ES1956

ES1956 Ich möchte niemanden beleidigen, aber wenn sich jemand solch einen Nicknamen aussucht ? Ich meine wie willst du ihn sonst ansprechen? Aber hast du ja auch noch gesehen. 😄

Der sog. Kleine Waffenschein berechtigt zum verdeckten führen von Schreckschuss Waffen und ähnlich eingestuften Gegenständen

Unsinn - Bitte mal laut vorlesen, was auf dem KWS vorne drauf steht  und nichts dazu erfinden..

"Schreckschuss-, Reizstoff-, und Signalwaffen mit PTB Zulassungszeichen (im Kreis).."

Also alles, was auch ein PTB- Zeichen trägt, aber keine Schreckschuss- Reizstoff- oder Signalwaffe ist oder das PTB-Zeichen im Viereck und nicht im Kreis trägt  ist damit nicht gemeint und kann damit auch nicht geführt werden!

@Lestigter

Lästigter Ist doch Quatsch. Für Waffen mit "F" Zulassung braucht mann keine Berechtigung ,es genügt 18 zu sein.

Was möchtest Du wissen?