Lexware Lagerbestandminderung auch bei Rechnungen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unter Bearbeiten / Firmenangaben kannst du einstellen, ob die Lagerbuchung beim LS oder erst bei der RG erfolgen soll. Ist LS eingestellt, und diese Auftragsart wird übersprungen, wird spätestens bei der RG gebucht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen Dank für die Antwort! Ich werde es morgen direkt mal testen :)

Sorry für die Späte Antwort.

Es hat im Übriegen super einfach funktioniert, danke dir!

Da wirst du wohl Lexware fragen müssen, ob die so einen Vorgang vorgesehen haben, allgemein geht man doch davon aus, dass, wenn ein Kunde einen Artikel bestellt, ein Lieferschein erstellt wird, dieser Artikel ausgebucht wird und dann später die Rechnung erstellt wird.

Danke für deine Antwort.

Vor dem Anruf habe ich mich bislang gedrückt, da die Kosten 1,99€ pro Minute betragen😅

Da hast du wohl recht, allerdings hat Lexware noch vor einigen Monaten eben genau das gemacht - den Warenbestand dementsprechend angepasst, sobald man eine Rechnung erstellt hat.

Ob das Lexware kann, weiss ich nicht.

Bei ABAS ERP gibt es die Möglichkeit eine Rechnung ohne Lieferschein zu generieren und dort einen Haken bei "direkte Abbuchung am Lager" zu setzen, beim Verbuchung der Rechnung wird dann am Lager abgebucht.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?