Laut Post unbekannt verzogen?

6 Antworten

Einen ähnlichen Fall gab es bei mir auch, dass hat sich aber von selber aufgelöst, weil wie ich vermute hin und wieder fremde Briefträger die Post brachten und den Briefkasten nicht fanden. Der halt etwas ungewöhnlich seitlich an einem Durchgang angebracht ist. Vielleicht war's bei dir so ähnlich und du hattest einfach mal fremde Briefträger die vertretungsweise dort tätig waren und sich halt nicht so gut auskannten. Also die Sache könnte sich auch von selber erledigen.

Hi,

wenn das drauf steht dann ist der Briefkasen nicht auffindbar oder der Name nicht vorhanden.
Wenn Deine Angeben korrekt sind dann kann ich mir nur vorstellen das die WOhnverhältnisse etwas sonderbar sind und der Bote dich deswegen nicht findet. Darum schreiben manche Leute auf die Briefe in die Zeile unter den Namen dann auch "hinten im Hof" oder so, damit die Boten das finden.

Das solltest Du auf jeden Fall abklären.
Also ruf bei der Post an oder schreib ne Nachricht oder geh in ein großes Finanzcenter und frag nach was das soll.
Die kleinen Filialen werden Dir da nicht helfen (können) weil die sich mit sowas nicht beschäftigen oder nur eine Partner Filiale sind die nur für die Post arbeiten, aber nicht die Post sind und daher keine interenen Probleme herausfinden/ lösen können.

Sinnvoll wäre es wenn Du Fotos machst, also vom Haus und dem Briefkasten und dann der Nachricht anhängst oder halt den Mitarbeitern zeigst, damit die sehen das alles in Orndung ist (oder ist es das nicht?).

Gruß

Wurden alle diese Briefe mit einem oder unterschiedlichen Zustelldiensten an dich versendet (Deutsche Post, Citipost, ...)? Wenn die Briefe alle über ein Postunternehmen verschickt wurden, hat der Zusteller einfach deinen Briefkasten nicht gefunden (Name unleserlich, Postbote hält den Briefkasten deines Nachbars für deinen, Briefkasten ist schwer zu finden,...). In diesem Fall solltest du die nächste Filiale des Unternehmens anrufen/aufsuchen und denen mitteilen, dass deine Post nicht ankommt. Der Zusteller wird dann darauf hingewiesen.

Sollten die Briefe mit verschiedenen Postdienstleistern versendet worden sein, ist vermutlich dein Briefkasten zu schwer zu finden. Da solltest du dir einen besseren Standort ausdenken.

Beim nächsten Postamt abklären, kann sein, dass sich jemand einen Scherz erlaubt hat!

Direkt zur Post gehen und das abklären...

Gibts da ein Büro oder sowas?

@GoreBlutkrieger

Braucht es nicht. Direkt am Postschalter sagen und die leiten es weiter. 

@elinpalo

"Direkt am Postschalter sagen"

aber nur in einer "großen Post", die kleinen Filialen können da idR. nichts machen und geben einem auch nur eine Telefonnummer von der Post ;)

Was möchtest Du wissen?