Kredit für meinen Freund aufnehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist toll, dass du deinen Freund in finanziellen Dingen unterstützt und ihm helfen möchtest. Aber gerade Geld ist eine Sache, bei der du äußerst vorsichtig sein musst! Ich möchte deinem Freund nichts unterstellten, darauf läuft es nicht hinaus. Aber bei so großen Beträgen solltest du dich hinterfragen, ob sich der Kredit lohnt. Gerade bei dubiosen Menschen, die Todesdrohungen aussprechen! Rede mit deinem Freund über eure finanzielle Situation, teilt euch euer Geld gut ein, geht wegen der Drohung zur Polizei. Du und dein Freund könnt den zum finanziellen Wohlstand meistern, ihr müsst es nur wollen. Viel Erfolg!

Danke vielmals für deinen Ratschlag! 👍

Hast du mal auf dem Profil von ihr gesehen, wie alt sie ist. Meine Güte, wenn sie in so jungen Jahren schon so viel Schulden macht und der Typ die Kohle für dubiose Deals, oder einfach nur zum Spass ausgibt, wie solls ie je in ein normales Leben finden?

Da sollte man nicht äußerst vorsichtig sein, da sollte man sich verdrücken und zwar sehr schnell!!!

Wo lebst du denn? Es gibt tausende von solchen Fällen!!! Ist doch keine neue Erkenntnis.

Vielen Dank für den Stern!

Gerngeschehen! Hast ihn auch verdient 😉🙈

Liebe macht blind.

Lass´bloß die Finger von dieser Sache und von diesem Typen gleich mit.

Ich bin sicher, du wirst dein Geld nie wieder sehen!

Entschuldige bitte, dass ich das so direkt sage, aber wenn ich deinen Text lese, gehen alle Alarmglocken an.

Du bist 3 Monate mit ihm zusammen und du hast ihm bereits so viel Geld gegeben? Hallo, arbeitet der Typ nicht? Und wenn er nicht arbeitet, was keine Wertung sein soll, bekommt er doch Geld vom Amt!

Also, belibt die Frage, was macht er mit der Kohle?

Die Geschichte mit der Todesdrohung halte ich im Übrigen für Fake, um einfach etwas mehr Druck aufzubauen. "Ja Schatz, wenn du mich wirklich liebst, dann beweise es" und solches Gequatsche um Druck zu machen.

Sollte er sich wirklich in Kreisen aufhalten, in denen solche Drohungen eventuell ernst gemeint sind, dann solltest du ebenso die Sache beenden. Willst du so leben???

Eine weiter Frage stellt sich natürlich auch noch. Warum kann er den Kredit nicht aufnehmen? Wenn eine Bank diesem Typen keine Kohle gibt, hat das einen Grund!!! Schon mal darüber nachgedacht?

Das bedeutet, er ist nicht Kreditwürdig, weil er nix hat, oder schon genug Kredite hat, die er nicht zurückzahlt.

Ich kann mich nur wiederholen. Lass es, er zockt dich ab, das ist so offensichtlich!!!

Wende dich lieber deiner Familie/Schwester zu, die es sicher ehlicher meint mit dir, als solche Freaks! Der ist ein Versager, der sich auf Kosten von gutgläubigen Frauen, durch´s Leben hangelt.

.....noch eine Sache.....glaube nie an das Versprechen, dass sich in Zukunft alles ändert!!!

Danke vielmals für deinen Ratschlag!

Die nächste Frage von dir wird sein, dass du deinen Freund ganz viel Geld geliehen hast und sogar einen Kredit für ihn aufgenommen hast und er nun spurlos verschwunden ist.

Der Typ nutzt dich aus und wenn er erpresst und bedroht wird, so ist das nicht ein Fall für dich, sondern allein für die Polizei. Selbst wenn es war ist mit "Tod bedroht" so musst du hinterfragen, in welche kriminelle Geschäfte er verwickelt ist. Eine Bank oder normaler Gläubiger wird nicht mit Todesdrohungen arbeiten.

Am besten sofort trennen und nie wieder Kontakt aufnehmen

Danke vielmals für deinen Ratschlag! Ich kann leider nicht ich muss ihm helfen.

@Rihannanavy1

Nein, musst du nicht! Er nutzt dich aus und du lässt dich ausnutzen. Eine Psychologie würde jetzt damit kommen, dass du ihm (sexuell) hörig bist und alles tust, was er sagt. Mach den harten und auch schmerzhaften Schritt und trenn dich. Denke selbst nach: 13000 Euro in nur 3 Monaten und du hast nicht mal mehr einen Cent selbst und sollst noch weiter bluten. Wirf den Kerl hochkant raus.

@Rihannanavy1

Du musst überhaupt nichts. Ihr seid nicht mal verheiratet. Und wenn dieses muss bedeutet, dass er dich bedroht., solltest du dich ganz schnell trennen.

@Rihannanavy1

Warum MUSST du ihm helfen? Mach einen Schnitt, es ist dein Leben! Und du wirst sehr bald einsam sein! Allein mit deinen Schulden! Ich meine das nicht böse, aber es ist so klar, dass du in dein Unglück läufst.

Denkst du wirklich, dass er es ernst mit dir meint, wenn er dich so ausnimmt? Du stürzt dich in einen riesen Berg an Schulden, nur damit er keine mehr hat.. Und sobald er schuldenfrei ist, kannst du sicher sein, dass dann seine Mutter auf einmal im Spital liegt und er Geld für die Behandlung braucht usw. Nur schon die Frechheit von ihm nach 3 Monaten nach so extrem viel Geld zu fragen, macht mich sprachlos. Aber es gehören immer zwei dazu: Jemand der die Situation komplett ausnutzt und jemand der sich ausnutzen lässt. Ich hoffe, dass du es wenigstens schriftlich hast, dass du die ca. 13000 Euro ausgeliehen hast, ansonsten wirst du dieses Geld wahrscheinlich nie mehr sehen. 

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache:

Ruft die Polizei an, dann trenn dich von deinem Freund. Wenn von mir jemand nach 3 Monaten 20.000 Euro haben wollen würde, würde ich denjenigen einweisen lassen. Ich weiß zwar nicht, wie du aussiehst, aber sooo nötig kannst du es nicht haben, dass du so einen dubiosen Pleitegeier als Partner akzeptieren musst. Es sei denn, das ist dein großer Traum vom Leben?

Ich will dir wie gesagt nicht zu nahe treten, aber lass dir den Satz einfach mal auf der Zunge zergehen "Ich bin seit 3 Monaten mit jemandem zusammen, er schuldet mit mittlerweile 13k Euro und will nochmal 20k von mir."

Ich glaube, wenn das Dir jemand erzählen würde, würdest du den Kopf schütteln und gehen. Oder? Außerdem wirkt das auf mich wie eine Masche. Wenn es bei dir nix mehr zu holen gibt, geht er zur Nächsten und du sitzt auf Tausenden Euro Schulden.

Lass es bleiben. Sowohl den Kredit, als auch die Beziehung mit dem Finanzgenie. So wie du es schreibst, ist keine Besserung in Sicht und er wird dich ruinieren.

Ich wünsche Dir alles Gute für die Zukunft!

Danke vielmals für deinen Ratschlag!

@Rihannanavy1

Sofern er für dich hilfreich ist, sehr gerne!

Was möchtest Du wissen?