Krankmeldung und Fussball?

5 Antworten

Wenn du krank geschrieben bist, darfst du nichts tun, was deine Genesung beeinträchtigt  oder gar verhindert.

Wenn das gewährleistet ist und du dich fit genug fühlst, darfst du bspw. grundsätzlich auch trotz AU arbeiten gehen.

Frei nach dem Motto: Wer krank Sport machen kann, kann auch arbeiten.

Will damit sagen: Das kommt nicht gut an, du könntest durchaus Probleme bekommen. Lass es lieber.

Beim Arzt sagste mir auch das sie mich nur bis Freitag krank schreiben und hab später gesehen das sie mich bis einschließlich Sonntag krankgeschrieben  würde ja auch Samstag und Sonntag arbeiten gehen aber durch krankmeldung geht das ja leider auch nicht oder  bin doch dann nicht versichert oder  ?

@julialog

Wenn du am Samstag wieder gesund bist, darfst du dann auch arbeiten. Versichert bist du dann selbstverstaendlich auch.

Problematisch wird es nur, wenn du noch nicht gesund bist, arbeitest und dann wegen deiner Arbeitsunfaehigkeit etwas passiert. Bist du aber gesund, kann es keinerlei Probleme geben.

@DerCaveman

Bist du dir sicher meine mir würde mal gesagt das wenn ich krankgeschrieben bin darf ich nicht arbeiten gehen müsste erst  beim Arzt eine sogenante gesundschreibeung holen aber da die samstags nie auf haben ist das schwierig  

Es ist mir ja nur sehr wichtig Sonntag zu spielen da ich die einzige  TW bin  sonnst wäre das ja kein Ding . ..

@julialog

wenn ich krankgeschrieben bin darf ich nicht arbeiten gehen

Das ist Unfug. Eine AU ist kein Arbeitsverbot.

müsste erst  beim Arzt eine sogenante gesundschreibeung holen

Auch das ist Unfug. Eine "Gesundschreibung" gibt es nicht.

"...darf ich Sonntag beim Spiel teilnehmen ?

Nein!

""Was könnte passieren?""

Abmahnung/Kündigung.

wenn du krank geschrieben bist, solltest du nicht in der öffentlichkeit fussball spielen. sowas kommt beim arbeitgeber absolut nicht gut an.

Wenn dich jemand sieht, hast du ein Problem...

Musst du wissen.

Was möchtest Du wissen?