Können auch Ausländer Nazis sein?

13 Antworten

Da ist aber jemand schlecht informiert. In der SS wirkten nach Kriegsausbruch auch freiwillige Hilfskräfte aus nahezu allen besetzten Ländern mit.

"Klassischerweise bezeichnet „Nazi“ einen Anhänger oder eine Anhängerin des historischen Nationalsozialismus. Umgangssprachlich wird es als Synonym für einen Anhänger oder eine Anhängerin rechtsextremer Ideologie verwendet."

Also können auch Ausländer Nazis sein.

https://dushanwegner.com/nazi/

Wenn du Anhänger des historischen Nationalsozialismus meinst dann gilt folgende Aussage: "Staatsbürger kann nur sein, wer Volksgenosse ist. Volksgenosse kann nur sein, wer deutschen Blutes ist, ohne Rücksichtnahme auf Konfession. Kein Jude kann daher Volksgenosse sein." So hieß es klar und deutlich im Parteiprogramm der NSDAP aus dem Jahre 1920.

Danke für deine Antwort. Ja ich meine den historischen Nationalsozialismus. Aber kann dann früher ein zum Beispiel Türke Volksgenosse gewesen sein? Er war ja kein Jude, oder ist er auch deutschen Blutes wenn er halbdeutsch und halbtürkisch ist?

@jalucant

Nach dem Spruch von Hitler, von ihm stammt dieser, konnte ein Türke eben kein Volksgenosse sein. Wie es sich mit halbdeutsch oder halbtürkisch verhielt weiß ich leider nicht. Mir fällt auch nicht ein wonach ich dabei suchen sollte.

Die Idee des Nazitums ist ja in Italien unter den Mantel des Faschismus geboren.

Somit kann diese Idee und die Bekenntnis dazu, in jedem Land auftreten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Faschismus

Woher ich das weiß:Recherche

Zur Zeit des zweiten Weltkriegs gab es sowohl in GB wie in den USA Nazi-Bewegungen.

Radikale Bewegungen gibt es weltweit und zu allen Zeiten.

Woher ich das weiß:Recherche

Die SS war so ziemlich der gemischteste Haufen Soldaten, den es damals gab. Es gab sogar eine rein muslimische SS-Division (die 13. Waffen-SS Gebirgs Division), und da waren kaum Deutsche drin, schon gar keine "reinen".

Im Übrigen gibt es überall Menschen, die von der JEWEILS eigenen Rasse glauben, diese sei anderen überlegen. Ist zurzeit in Südafrika ein großes Problem, also "schwarze Rassisten". Es wäre ja auch rassistisch zu glauben, dieser Unsinn wäre auf eine "Rasse" beschränkt, oder? Es gibt wohl Idioten jeder Sorte bei jeder Ethnie.

Was möchtest Du wissen?