(Wichtig)Ich habe in der Schule ein Hakenkreuz und Sie* Hei* geschrieben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hättest Du nur das Hakenkreuz gemalt, hätte Dir das mit der Swastika vielleicht! noch jemand für einen halben Cent geglaubt. Aber mit dem Gruß wohl kaum.

Tja mit 15 kann und muß man wissen, dass so etwas strafrechtlich relevant ist.

Keine Sorge nach dem Jugendstrafrecht wären sicher keine 3 Jahre Strafe möglich, auch eine Geldstrafe würde es 100prozentig nicht geben - also würde es wohl auf eine ordentliche Anzahl an Sozialstunden hinauslaufen. Hieße - Du hättest in absehbarer Zeit deutlich weniger Freizeit zur Verfügung.

Fragt sich nur ob die Schule den Vorfall zur Anzeige gebracht hat.

Danke für`s Sternchen.

Ich kenne dieses Swastika-Zeichen nicht. Aber wenn du Sieg Heil geschrieben hast, kannst du dich nicht mehr herausreden.

Aber ich kann dich beruhigen. Du bist erst 15 Jahre alt, da  fällst du unter das Jugendstrafrecht und wirst sicher keine 3jährige Haftstrafe bekommen. Vermutlich wirst du zu Sozialstunden  oder einer ähnlich harmlosen Strafe verurteilt werden.  Aber du solltest dir in Zukunft genau überlegen, was du da machst und wem du sowas gibst oder schickst. Sowas ist wirklich kein Spass, soviel Verstand und Einsicht solltest du mit deinen 15 Jahren schon haben.

Ich würde mich an deiner Stelle ganz freundlich Entschuldigen und sagen das es dir leid tut und dein Verhalten Kindisch war und nicht nochmal vorkommt. Dann hoffen das alles gut geht und bloß nicht noch irgendeine Lüge vortäuschen.

Lg und viel Glück 

Auch wenn die Aktion echt bescheuert war wirst du höchstwahrscheinlich mit einer Entschuldigung davon kommen.
An meiner Schule gab es solche Fälle schon zu oft.. leider. Die Schulen bringen das normalerweise nicht zur Anzeige.
Selbst wenn sie das tun würden würdest du mit 15 noch unter das Jugendstrafgesetz fallen und mit Sicherheit keine 3 Jahr Haft bekommen.
Entschuldige dich und versuche deine Situation zu erklären und lass in Zukunft den Mist.

Da gibt es keine Ausrede. Du bist schon 15, also verhalte dich auch so und übernimm Verantwortung für deine Taten. Mit Ehrlichkeit und Reue erreichst du in diesem Fall eh mehr als mit offensichtlicher Lügerei, die dich zudem nur noch unsympathischer machen würde.

Was möchtest Du wissen?