Kleiderkreisel Paket kam angeblich nicht an

5 Antworten

Was heißt "Rechnung des Pakets" - entweder war es ein Päckchen oder ein Paket. Nur Hermes-Päckchen sind versichert. Wenn du, auf ausdrücklichen (dokumentierten) Wunsch des Käufers, per unversichertem Päckchen verschickt hast, dann trägt er auch (nach BGB) das Versandrisiko. Allerdings bekam ich neulich ein Päckchen zugestellt, das fast drei Wochen unterwegs war.

Es ist jetzt kurz vor Weihnachten. Da ist bei der Post der teufel los. Es kann also durchaus sein, dass das Paket noch unterwegs ist. Wenn du den Paket-Einlieferungsschein noch hast, bist du aus dem Schneider.

Habe lediglich noch das Foto davon. Kann er mich denn anzeigen oder ähnliches? Seine Äußerung klang für mich nämlich so und dem möchte ich natürlich aus dem Weg gehen

@Victoria321

Solange du nachweisen kannst, dass du das Paket abgeschickt hast, kann dir nichts passieren. Lern daraus, die Einlieferungsscheine aufzubewahren.

Wenn du als Privatverkäufer deine Sachen verkaufst und er einverstanden war, dass du es unversichert verschickst kann er eigentlich nichts machen.

@ Victoria321

Wenn er dir das bestätigt hat, dass er das auf eigenes Risiko kauft, wenn er sich auf unversicherten Versand einlässt und du keine Verantwortung übernimmst, dann bist zu fein raus.

Ich verstehe trotzdem nicht, wo auch bei Kleiderkreisel in letzter Zeit so viel vorgefallen ist, dass man sich als Verkäufer überhaupt auf unversicherten Versand einlässt. Dann kann man schon mal manchem Ärger von vornherein aus dem Weg gehen.

Versichert verschicken, online.Paketschein ausdrucken und wenn der Käufer überwiesen hat, bekommt er die Sendedaten, dann weis ich auch als Verkäufer, wann die Ware angeliefert wurde. Dann bin ich aussen vor.

Dem wo versicherter Versand zu teuer ist, der soll woanders kaufen.

na wenn er unversicherten versand wählt ,trägt er auch das risiko bei verlust...

Was möchtest Du wissen?