Klassenfahrt wie viele Monate vorher muss man das bezahlen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sicher wäre es besser und fairer gewesen in Der Zwischenzeit nochmals zu informieren. Da es aber schon mal angesprochen wurde, solltest Du jetzt keinen großen Wirbel machen. Bis März sind es ja noch gut 10 Wochen. Da kannst Du doch bestimmt noch was organisieren. Ferner, Du musst Deinen Nachwuchs ja nicht anmelden wenn Du nicht möchtest.

Das kommt auf die Schule drauf an und sicherlich auch auf das Ziel der Klassenfahrt. Bei uns waren das nur zwei Monate vorher. Da musste man auch zuerst nur eine Anzahlung leisten, damit man angemeldet war. Und der Rest war dann wenige Wochen vor der Klassenfahrt. Allerdings ging es auch nicht so weit weg und kostete nur 120 Euro.

Du musst das Kind ja nicht anmelden. Ansonsten ist es üblich, dass auch die Schule eine Anzahlung leisten muss. Und das Geld wird sie nicht auslegen wollen.

Das stimmt so schon weil in den 7 Monaten muss ja gebucht werden und da brauchen die das geld ja schon. Je früher man Bucht desto Billiger ist es deswegen müssen die so früh das Geld haben.

Welche Informationen und seit wann hat das Kind über diese Klassenfahrt?

Es wurde nur in der 5. Klasse gesagt das es eine solche Fahrt geben wird. Weiter nichts. Und nun kam heute die Aufforderung zur Anmeldung. Freitag dann Abgabe. Und bis zum 01.03.2015 müssen die 300 Euro bezahlt werden. Weiter haben wir nichts :-(

@Ixarie7

Nun Du hast die Information rund 7 Wochen vor dem Zahlungstermin, das ist schon angemessen, da ja dir Fahrt nicht aus "heiterem Himmel" kommt, sondern schon rund 2 Jahre bekannt ist

Was möchtest Du wissen?