Kennt jemand die IBAN von der AXA Versicherung AT Köln?

5 Antworten

Hast Du papiernen Schriftverkehr mit denen? Schau mal DA drauf! Und schau auch mal in den Vertrag. Sonst schreib denen eine mail oder ruf die an!

Ich kann dir nur empfehlen, sofort deinen Versicherungsvermittler anzurufen, denn wenn der Erstbetrag nicht abgebucht werden konnte, hast du bei einem Schadensfall ein Problem. Und es droht die Zwangsabmeldung.

Ergänzend die Kontodaten, findest du in deiner Versicherungspolice.

Ein unternehmen hat etliche Konten, Versicherungen und Unternehmen aus dem Finanzsektor hunderte bis tausende. Du kannst nicht einfach irgendwo hin überweisen.

Am besten du rufst morgen an und klärst das, wenn die nicht eh schon Schritte eingeleitet haben und bei dir anrufen oder Post zustellen

" Hier werden Sie geholfen" :

Tel.: 0800 3203205

Fax: 0800 3557035

E-Mail: info@axa.de

Hallo SakuraBaum,

ich kann dir auch nur empfehlen, bei der AXA anzurufen und die die richtige Bankverbindung geben zu lassen.

Auch wir haben einige Konten. Meist gelingt es, eingehende Überweisungen letztlich richtig zuzuordnen, auch wenn sie auf ein nicht dafür vorgesehenes Konto getätigt wurden.

Das ist aber nicht garantiert und kann im besten Fall eine ganze Weile dauern.

Diese Zeit hast du jetzt nicht. Damit der Versicherungsschutz überhaupt in Kraft tritt, ist grade er Erstbeitrag nämlich ganz besonders wichtig!

Herzliche Grüße

Lydia vom DEVK Social Media-Team

Was möchtest Du wissen?