Kann man Stromanbieter wechseln, wenn man bei dem jetzigen Raten für die Nachzahlung bezahlt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

KLar kannst du wechseln .Auch wenn der Vertrag mit den jetzigen Anbieter dann endet zahlst du ganz normal die Raten ab.Wo soll das problem da sein.

normalerweise schon, nur stellt sich die frage, ob der neue stromanbieter den wechsel akzeptiert, wenn noch schulden auf dem alten vertrag sind.

wenn ihr in der grundversorgung seit, dann würde ich mit dem wechsel einfach warten, bis die schulden getilgt sind.

nicht zu letzt, weil du dann ja gleich dreifach belastet bist. endabrechnung, altschulden und neue abschläge.

lg, Anna

Ja das kannst du. Wechseln kann man immer... Ab wann der Wechsel aktiv ist, ist eine andere Frage. Dazu muss der andere bestehende Vertrag natürlich erst auslaufen.

Was möchtest Du wissen?